Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Airkel & Co.
#1
Hallo einmal wieder nach längerer Zeit,

hoffe, es geht Euch allen gut und Eure Bestände an feinen Genußmitteln aller Art sind so gut gefüllt wie eh und je.

Die Frage, wie der Raucher die Luft während und nach einer "Session" in seinen privaten Bereichen am besten konditioniert, ist ja seit langem Grundlage für Diskussionsstoff, von der kompletten Egal-Haltung bis hin zum Laminar-Flow-Lüftungssystem à la Airkel. Nun frage ich mich, ob ich eigentlich der erste bin, der auf den doch total naheliegenden Gedanken kommt, daß Systeme, die zum Zwecke der Rauchreinigung von Innenräumen geschaffen wurden, nicht auch zur hygienischen Luftreinigung oder zumindest -verbesserung nutzbar wären.

An dieser Stelle (ist es eigtl. nicht gern gesehen, auf das alte Forum zu verlinken?) habe ich ja bereits eine Lounge rezensiert, die mit einem Airkel-System ausgerüstet ist. Ich war, wie gesagt, beeindruckt von der extrem wirksamen und zugleich zugfreien Belüftung.

Es wäre sicherlich völlig illusorisch, solche äußerst aufwendigen Systeme überall dort zu installieren, wo Menschen zusammenkommen... Aber ich kann mir gut vorstellen, daß Laminar-Flow-Belüftungsanlagen mit Wärmetauscher einen ungeahnten Nachfrageschub erfahren werden.
[+] 1 Mitglied Gefällt Philosoph's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste