Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Avocado-Lachs-Tartar
#1
Avocado-Lachs-Tartar


Portion für 8 Personen 

700g Graved Lachs
3 Stk. Avocado
1/2 Zitrone


Beides würfelig schneiden. Sofort mit Zitrone beträufeln, da sonst die Avocado braun werden.
Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Olivenöl, Senf und Trüffelöl abschmecken.

1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Anrichten mit einem Löffel Sauerrahm gewürzt mit Salz und Pfeffer und kleinen Tomaten Würfel oben drauf.

Dazu gereicht geröstete Weisbrotscheiben.


Guten Appetit 


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
VG Mäx

smoke1

"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt"   
[+] 8 Benutzer dankten CubanCigars für diesen Beitrag
Zitieren
#2
(09.07.2019, 19:33)CubanCigars schrieb: Avocado-Lachs-Tartar


Portion für 8 Personen 

700g Graved Lachs
3 Stk. Avocado
1/2 Zitrone


Beides würfelig schneiden. Sofort mit Zitrone beträufeln, da sonst die Avocado braun werden.
Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Olivenöl, Senf und Trüffelöl abschmecken.

1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Anrichten mit einem Löffel Sauerrahm gewürzt mit Salz und Pfeffer und kleinen Tomaten Würfel oben drauf.

Dazu gereicht geröstete Weisbrotscheiben.


Guten Appetit 
Wow! Sieht sowas von FEIN aus Upten
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Zitieren
#3
(09.07.2019, 19:33)CubanCigars schrieb: Avocado-Lachs-Tartar


Portion für 8 Personen 

700g Graved Lachs
3 Stk. Avocado
1/2 Zitrone


Beides würfelig schneiden. Sofort mit Zitrone beträufeln, da sonst die Avocado braun werden.
Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Olivenöl, Senf und Trüffelöl abschmecken.

1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Anrichten mit einem Löffel Sauerrahm gewürzt mit Salz und Pfeffer und kleinen Tomaten Würfel oben drauf.

Dazu gereicht geröstete Weisbrotscheiben.


Guten Appetit 
Juhu
Da weis ich gleich was ich heut Abend mache, Weisbrotscheiben sind ich noch von gestern Jaaja
Danke
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lachs- Spinat- Rolle CubanCigars 3 640 12.05.2019, 23:28
Letzter Beitrag: MXLB79




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste