Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bespoke - Traditional Line - Cotton Tail (Figurado)
#1
Bei der hier vorgestellt Zigarre handelt es sich vermutlich um mein Lieblingsformat der Marke, zumindest aus der Traditional Line.

Daher dürfte diese Woche auch eine Kiste einziehen.

Format:
127mm Länge
52er Ring
Preis 10,95€ (Stand März 2019)

Sehr schlicht gehaltene Box.
Was ich schön finde es wird ein Boxdate angegeben, was außerhalb Kuba ja nicht sehr häufig vorkommt.

Ob das bei eigentlich rauchfertigen Produkten wichtig ist sei mal dahingestellt.

Das erste mal Kontakt mit der Marke hatte ich 2017 auf der Messe in Dortmund, als ich vom Firmeninhaber Jeremy Casdagli genau dieses Format zugesteckt bekommen habe.
Eventuell fühlte er sich ein wenig provoziert, da ich mir gerade das gleiche Format aus der Aviator Serie von Principle Cigars angezündet habe.
Seine Worte waren „Try these, they are better!“

Zustimmen kann ich dem nicht.
Ich rauche beide gerne die Bespoke ist aber anders.

Wissenswert ist noch, dass beide Marken in der gleichen Manufaktur hergestellt werden, nämlich in der Tabacalera KBF - Kelner Boutique Factory.

Ich hatte ja vor einiger Zeit das fischen in Gewässern außerhalb von Kuba eingestellt, da es mich einfach nicht befriedigt hat.
Wenn ich Ausnahmen mache soll es sich lohnen und das macht es hier sicherlich.

Versucht sie mal.

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...c0ec53.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...f8c796.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...ae9f1a.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...7be3cd.jpg]



...
Aus reinem nutzen für das Forum, Forum, Forum habe ich mir heute früh eine angezündet um einen kleinen Bericht zu schreiben.

Optik:
Schön gleichmäßiges Deckblatt, sehr sauber verarbeitet.
Pigtail am brandende was ich sehr mag.
Nur muss ich da eigentlich immer nach dem zünden nochmal korrigieren.
Danach im gesamten Verlauf keinerlei Probleme.

Aromen:
1.Drittel
Sie beginnt mit einem ordentlichen Pepperblast, was vermutlich dem Nicaragua Anteil an Tabak zuzuschreiben ist.
Die Einlage besteht aus Tabaken aus Nicaragua, DomRep und der USA.
Der weitere Verlauf ist sehr kräftig,
Eine sehr spannende Abwechslung aus Kräutern und Gewürzen schlägt zu, am spannendsten finde ich eine zimtige Note.
Kaffee (schwarz) und später Milchkaffee kommen hinzu.
Ebenfalls herbe Kakao Noten.
Holz in verschiedenen Nuancen ist auch ein Thema.

2. Drittel
Hier beruhigt sich die Zigarre.
Nicht wie im ersten Drittel in dem man bei jedem Zug etwas anderes spannendes entdeckt.
Im gesamten gesetzter / geordnetere Aromatik.
Eine sehr spannende süße stellt sich ein und bleibt präsent.

3. Drittel
Hier verspüre ich Noten von Marzipan und eine leichte Säure (ob es die gesuchte Bolivar Zitronensäure ist?)

Rauchdauer: 95 Minuten
Dazu gab es einen ordentlichen Pott Milchkaffee und eine ordentliche Portion Sonne.

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...6bc097.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...33825c.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...c9609d.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...87ad1c.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019032...ab9b58.jpg]
[+] 4 Benutzer dankten Karlaugust für diesen Beitrag
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Casdagli (ex Bespoke) Daughters of the Wind - Sabino Karlaugust 0 323 13.10.2019, 16:55
Letzter Beitrag: Karlaugust
  Bespoke - Grand Cafe / Lancero Karlaugust 1 911 10.02.2019, 18:18
Letzter Beitrag: Unregistriert




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste