Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blind-Tasting Q1 2020
#1
Hier bitte eure tastings rein. Alle abgesendeten Beiträge bleiben bis zur gemeinsamen Veröffentlichung unsichtbar wie gehabt.
Wünsche allen wie immer viel vergnügen beim grübeln smoke1


Hier das Blankoformular:

Name Zigarre:____
Rauchdatum:____

Beginn (Uhrzeit) ____
Ende (Uhrzeit) ____
Dauer (in min) ____
Nachzünden / Korregieren  ____mal
Degasieren  ___mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Gesamtbewertung ___ Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Preis:____
Boxdate:____
Herkunft:____

Bemerkungen (unterteilt in Drittel)

____
____
____
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir
#2
Veröffentlichung dieses Tastings: 27.03.2020 17:00
Oder sobald alle abgegeben sind.
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
[+] 1 Mitglied Gefällt nitrofridi's Beitrag
Gefällt mir
#3
Name Zigarre: Ramon Allones Specially Selected
Rauchdatum: 31.01.2020

Beginn (Uhrzeit) 15:29
Ende (Uhrzeit) 16:30
Dauer (in min) 61
Nachzünden / Korregieren 0 mal
Degasieren  0 mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)
                       9

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)
                      10

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)
                      10

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)
                       8

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )
                       8

Gesamtbewertung 45 Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)
                       8

Preis: 9.70 - 10 Euronen
Boxdate: hmmmm Twink
Herkunft: Cuba

Bemerkungen (unterteilt in Drittel)

geil
geil
geil
Gruß Elmar

"Du kannst dein Leben nicht verlängern und du kannst es auch nicht verbreitern. Aber du kannst es vertiefen."
Gefällt mir
#4
Name Zigarre:ERDM Choix supreme
Rauchdatum:9.März.2020

Beginn (Uhrzeit) 13:30
Ende (Uhrzeit) 14.30
Dauer (in min) 60
Nachzünden / Korrigieren  5 mal
Degradieren  0 mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)
 5

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)
 9 

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)
 6 

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)
 3 

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )
 4 

Gesamtbewertung 42 Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)


Preis:
Boxdate:2012
Herkunft:Cuba

Bemerkungen:

1.Drittel sehr langsam startend wenig Geschmack
2.Drittel leicht süßlich, leicht floral, röstaromen und etwas würze aber nicht besonders herausragend
3.verläuft monoton weiter
Gefällt mir
#5
Name Zigarre:____
Rauchdatum:____

Beginn (Uhrzeit) ____
Ende (Uhrzeit) ____
Dauer (in min) 60
Nachzünden / Korregieren  3 mal
Degasieren  0 mal

Optischer Eindruck 6 (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)

Zugverhalten 5 (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)

Abbrand inklusive Aschebildung 7 (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)

Aroma 1 (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)


Geschmack 1 (1 nie wieder – 10 unvergesslich )


Gesamtbewertung 20 Von 50

Stärke 6 (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)

Preis:
Boxdate:
Herkunft:

Eigentlich wollte ich Abstand von einer Bewertung nehmen, da ich überhaupt nicht weiß, was da mit der Zigarre (oder vielleicht mit mir) los war. Aber Friedrich meinte, das wäre ok.

Ich kam mit der Zigarre leider überhaupt nicht klar.
Die Zigarre hatte die ganze Zeit einen süßsauren Geschmack (sehr dominant) und das über den gesamten Rauchverlauf und ohne Unterbrechung. 
Teilweise wurde mir auch etwas übel vom Geschmack (nicht vom Nikotin).
Da ich aus der Erfahrung weiß, irgendwann wird sich geschmacklich im Rauchverlauf da was ändern, habe ich die Zigarre geduldig bis zum Ende geraucht, aber es tat sich nichts.
Bis auf den leicht erdigen Geschmack, hat die Zigarre nichts mit den üblichen Aromen einer Zigarre zu tun.

Wie gesagt, ich weiß auch nicht was los war, aber so eine Bewertung abzugeben ist m.E. "doof", oder?
 
Irgendwie hat mich das süßsaure der Zigarre ein ganz, wirklich ganz klein wenig an die D4 von Partagas erinnert, aber ich würde sie nie damit vergleichen wollen. Auch nicht, weill eine D4 bei mir nie wie das Testexemplar Boxpress war.
Bleibt liebenswert und friedlich, sonst kommt der Tabakkäfer, garantiert.

Liebe Grüße
Niko
Gefällt mir
#6
Name Zigarre: RASS 
Rauchdatum: 15.03.2020

Beginn (Uhrzeit) 11:55
Ende (Uhrzeit) 12:57
Dauer (in min) 62
Nachzünden  1 mal
Degasieren 0 mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)
6

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)
9

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)
8

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)
6

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )


Gesamtbewertung 36 Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)
5 Mittelwert niedriger durchs 1. Drittel 

Preis: 9
Boxdate: 4 Jahre +
Herkunft: Kuba

Bemerkungen (unterteilt in Drittel)

1. Drittel:
Mir kommt der Kaltzug bekannt vor. Auffälliger zweifarbiger Wickel. Leichtes entzünden, gerader Abbrand, feste Asche. Gott ist die mild, momentan würde ich eher MC Open Master (mir unbekannt, daher verworfen) oder HdM Epicure No 2 sagen. 

Nach ca. 2cm geht sie ohne Ankündigung zwischen 2 Zügen aus, wieder anfeuern ohne Probleme

Zum Ende des 1. Drittel nehmen Stärke und Aroma schlagartig zu, lege mich deswegen auf RASS fest, obwohlich auch kurz über eine JL No 2 nachdenke


2. Drittel :
Die Faktoren Aroma, Geschmack und Stärke verändern sich nicht mehr stark. Es bildet sich aber ein Riss von anfangs 4mm, der sich im weiteren Verlauf auf ca. 3-4 cm ausdehnt. 

3. Drittel:

Stärke nimmt erwartungsgemäß zu, der Riss behindert das Rauchen nicht, es setzt leichter Schiefbrand ein. Aufgrund aufkommender Bitteraromen lege ich die Zigarre bei ca. 2cm ab
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
Gefällt mir
#7
Name Zigarre:z.B. Bolivar Royal Corona aus der 25 Dressbox da boxpressed
Rauchdatum:Montag 16.3.2020 

Beginn (Uhrzeit) 15:30
Ende (Uhrzeit) 16:30
Dauer (in min) 60
Nachzünden / Korregieren  1 mal
Degasieren  0 mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Gesamtbewertung 43 Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Preis:____
Boxdate:vielleicht 2012 bis 14
Herkunft:Kuba

Bemerkungen (unterteilt in Drittel)

fängt recht rund an, gleich Gewürze und Holz, etwas Stroh
wird merkbar stärker aber immer noch sehr rund und gefällig
hat jetzt richtig Punch, Abbrand eigentlich perfekt, einmal Schiefbrand korr. im 2. Drittel, wäre aber wahrsch. gar nicht notwendig gewesen
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
Gefällt mir
#8
Name Zigarre:_Bolivar Royal Corona__???_
Rauchdatum:___16.03.2020_

Beginn (Uhrzeit) __19:10__
Ende (Uhrzeit) ___20:20_
Dauer (in min) ____70 min
Nachzünden / Korregieren  ___0_mal
Degasieren  _0__mal

Optischer Eindruck (1 geht gar nicht – 10 zu schade zum Rauchen)             -----> 7
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Zugverhalten (1 verknallt/kein Zugwiderstand - 10 Hervorragend)                ------> 9
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Abbrand inklusive Aschebildung (1 Dauerschiefbrand – 10 akurat gleichmässig)      ----> 9
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Aroma (nicht Geschmack) (1 einseitig – 10 vielseitig)         -----> 7-8
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Geschmack (1 nie wieder – 10 unvergesslich )              -----> 8
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Gesamtbewertung _40,5__ Von 50

Stärke (Ohne Berücksichtigung in der Wertung- Subjektives Empfinden)         ----> 8
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Preis:____
Boxdate:____
Herkunft:____

Bemerkungen (unterteilt in Drittel)

__Viel Pfeffer/Nikotin__
___Holz, Leder, leichter Pfeffer_
____Nuss/Leder/Holz



VG Akin
Gefällt mir
#9
Trommelwirbel. Es ist soweit. Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht.

Die Geschichte zu dieser Kiste ist das sie wie das allererste tasting mit der SLR Regios aus dem gleichen Keller einer besagten Casa stammt.
Wer sich noch daran erinnert gab es damals den ein oder anderen Kommentar bzgl. "muff"
Warum, weshalb und wieso kann sich jeder selber seine Rückschlüsse ziehen und möchte ich nicht so weit ausholen.
Mich ärgert nur immer noch etwas das ich es damals so gar nicht beim präparieren bemerkt hatte. War wohl die Euphorie etc. hmmcig
Jedenfalls hatte diese besagte Kiste beim probieren nach den erschreckenden Erkenntnissen der Regios den gleichen Anschein gemacht.
Deswegen war ich zunächst absolut alles andere als begeistert weil sie auch geschmacklich kaum was bot.
Aber dann nach etwa 3 Monaten wollte ich es doch noch einmal wagen und auf Wundersame weise gab es Hoffnung.
Eine weitere Probe später stimmte mich milde und daher hat sich das nun als alternative zur eigentlichen Kandidatin angeboten.
Ich bin gespannt was ihr so geurteilt habt und habe die abgegebenen tastings noch gar nicht wirklich angeschaut.

Ach und wie heißt nun die Zigarre? Auflösung folgt gleich im WRIG Tongue
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Blind-Tasting September (Q3) 2019 nitrofridi 16 1.614 29.09.2019, 02:27
Letzter Beitrag: MXLB79
  Blind-Tasting Juni2019 nitrofridi 16 2.044 29.06.2019, 21:01
Letzter Beitrag: gelsentrooper
  Community Tasting März 2019 Hermoso No. 4 (die helle) nitrofridi 17 4.346 01.04.2019, 17:33
Letzter Beitrag: nitrofridi
  Community Tasting März 2019 Robusto (die dunklere) nitrofridi 17 2.943 01.04.2019, 17:24
Letzter Beitrag: nitrofridi




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste