Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bugatti Mirage
#1
Hallo in die Runde,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Jetflame weil mein Maxijet (und Double Corona) leider in China der Flugregularien zum Opfer gefallen sind... Xikar mag ich nicht aus diversen Gründen. Wieder ein Maxijet wäre erstmal langweilig.
Das Mirage macht einen insgesamt einen spannenden Eindruck. Allerdings fällt das nachfüllen weg weil eine ganze Kartusche eingelegt wird.
Das finde ich nicht sonderlich gut und daher die Frage ob jemand so eins zufällig besitzt und ob es eine Möglichkeit gibt die 18ml Kartuschen vielleicht nach zu füllen?
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
[+] 1 Mitglied Gefällt nitrofridi's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
Dieses Feuerzeug wurde entwickelt um zwei klassische Fehlerquellen auszuschließen. Füllt man diese Kartuschen nun wieder nach würde man eine eventuelle Fehlerquelle wieder mit ins Boot zu nehmen. Genau wie bei Dupont, jeder möchte ein Luxus Feuerzeug, aber wenn es um den "Unterhalt" geht wird gepfuscht.  Mit irgendwelchen Adaptern usw. Am Ende landet das Feuerzeug in der Werkstatt weil die Düsen oder ähnliche versaut sind. 

Lange Rede kurzer Sinn; Wenn ich mir einen Mercedes Benz SLS AMG kaufe tanke ich auch kein Diesel.  Hehee Hehee Hehee
[+] 1 Mitglied Gefällt Zigarren-Pozilei's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#3
Das sehe ich anders. 2,85€ für 18 ml Gas finde ich stark überteuert. Mein Dupont Jetflame läuft seit Jahren mit billigem Colibri Gas ( kostet 4,95€ für 400 ml) einwandfrei. Außerdem ist das für mich absolut sinnfreie Müllerzeugung, ähnlich wie bei den Kaffeekapseln.  Nopla
"Sorry, aber es musste sein" coolcig
[+] 1 Mitglied Gefällt Hoozig's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#4
@Zigarren-Pozilei
Aber (normal Benzin) zur Not geht auch wo es nichts anderes gibt Heilig
Du hast schon recht, allerdings werde ich ungern bevormundet und lasse mich wissentlich auf eine Abhängigkeit ein.
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#5
(17.01.2020, 20:21)nitrofridi schrieb: Hallo in die Runde,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Jetflame weil mein Maxijet (und Double Corona) leider in China der Flugregularien zum Opfer gefallen sind... Xikar mag ich nicht aus diversen Gründen. Wieder ein Maxijet wäre erstmal langweilig.
Das Mirage macht einen insgesamt einen  spannenden Eindruck. Allerdings fällt das nachfüllen weg weil eine ganze Kartusche eingelegt wird.
Das finde ich nicht sonderlich gut und daher die Frage ob jemand so eins zufällig besitzt und ob es eine Möglichkeit gibt die 18ml Kartuschen vielleicht nach zu füllen?
Dürfte man erfahren aus welchen Gründen Xikar nicht in Frage kommt?



MfG
Reaper
Gefällt mir Zitieren
#6
Ich gestehe das ich noch keins von XIkar hatte. Es lacht mich aber auch irgendwie keins besonders an. Andere Gründe kann man hier und da nachlesen wie Haltbarkeit die da sicherlich auch mit rein spielen.
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#7
Hmm, vielleicht hatte ich Glück, mein Tech Single hält schon Ewigkeiten.
Bzw. wegen Haltbarkeit hat man ja die 20 Jahre Garantie.
Schon das neue Tacical 1 Singleflame gesehen?
Gefällt mir Zitieren
#8
nein kenne ich nicht. Kommt scheinbar erst noch hier an. Hat wer zufällig mit dem 3er Erfahrung?
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#9
3er Tech oder 3er Tactical?
Gefällt mir Zitieren
#10
XIKAR Tactical / Triple-jet Flame Lighter
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste