Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cohiba Behikes Fakes erkennen
#1
Ich habe hier einen sehr interessanten Beitrag zum Thema Behikes Fakes gefunden.
Für den ein oder anderen sicher interessant

Quelle: Big Smoke Cigar Kuwait
[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019020...57b998.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019020...a367e8.jpg]











Anbei noch ein paar Bilder einer original Cohiba Behike 54 Banderole.
Man erkennt die abgeschrägten Quadrate, denn inneren Indianerkopf (ohne Linien) recht gut.
Bei Fakes sind diese Merkmale oft verschoben, verschwommen oder schlecht bis garnicht ausgeprägt oder teilweise auch überhaupt nicht vorhanden.


Daher immer Augen auf beim Behike Kauf


[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019020...403c8d.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019020...f3f0bd.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019020...c600e0.jpg]

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
acta non verba!
[+] 9 Benutzer dankten zippmaster für diesen Beitrag
Zitieren
#2
Dann war meine letzte gerauchte eine originale Behike Freuu


   
Gruß Ralf
[+] 2 Benutzer dankten äskulap für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Original oder Fake?
Ich hoffe die Bilder sind aussagekräftig, sonst mache ich noch welche mit der Kamera!

           

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
„Ich trinke viel, ich schlafe wenig und rauche eine Zigarre nach der anderen. Deshalb bin ich 200% in Form.“ (Winston Churchill)
Zitieren
#4
(07.02.2019, 18:47)marceldavid schrieb: Original oder Fake?
Ich hoffe die Bilder sind aussagekräftig, sonst mache ich noch welche mit der Kamera!



Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Von den Bildern her würde ich sagen original Anilla
acta non verba!
Zitieren
#5
(07.02.2019, 22:00)zippmaster schrieb: Von den Bildern her würde ich sagen original Anilla


+1
Zitieren
#6
Danke für die Rückmeldung!

Ich bin davon ausgegangen das es sich um Fakes handelt...
Ich finde den Schriftzug extrem unsauber verarbeitet. Im "K" bei BEHIKE ist irgendetwas Weißes zu sehen. Außerdem war sie schief abgeschnitten. Geschmack & Verarbeitung waren allerdings tadellos! Bezugsquelle: Privatverkauf. (ja ja ich weiß  Heilig)

Da es meine erste BEHIKE war, hab ich leider keinen Vergleich.
„Ich trinke viel, ich schlafe wenig und rauche eine Zigarre nach der anderen. Deshalb bin ich 200% in Form.“ (Winston Churchill)
Zitieren
#7
(07.02.2019, 22:30)marceldavid schrieb: Danke für die Rückmeldung!

Ich bin davon ausgegangen das es sich um Fakes handelt...
Ich finde den Schriftzug extrem unsauber verarbeitet. Im "K" bei BEHIKE ist irgendetwas Weißes zu sehen. Außerdem war sie schief abgeschnitten. Geschmack & Verarbeitung waren allerdings tadellos! Bezugsquelle: Privatverkauf. (ja ja ich weiß  Heilig)

Da es meine erste BEHIKE war, hab ich leider keinen Vergleich.

Anhand eines einzigen Merkmals ist es immer schwer zu sagen.
Es gab und gibt auf Fakes auf die original Anillas draufgemacht werden.
Schief abgeschnitten, kann aber schonmal vorkommen.
Hast du noch ein Foto der ganzen Zigarre?
acta non verba!
Zitieren
#8
(07.02.2019, 22:52)zippmaster schrieb: Hast du noch ein Foto der ganzen Zigarre?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
„Ich trinke viel, ich schlafe wenig und rauche eine Zigarre nach der anderen. Deshalb bin ich 200% in Form.“ (Winston Churchill)
Zitieren
#9
Also anhand der Fotos würde ich sagen sieht original aus smoke1
acta non verba!
[+] 1 Benutzer dankte zippmaster für diesen Beitrag
Zitieren
#10
Danke2
„Ich trinke viel, ich schlafe wenig und rauche eine Zigarre nach der anderen. Deshalb bin ich 200% in Form.“ (Winston Churchill)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auf der Spur von Fakes Herangehensweise rudi8306 30 2.383 04.03.2020, 22:43
Letzter Beitrag: fam1108




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste