Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CommunityHymidor auf Userbesuch
#1
Moiin zusammen,
da wetterbedingt einige keine leckere Zigarre genießen können, habe ich eine andere (hoffentlich spannende) Idee.
Ausgegangen aus diesem Thread habe ich mir Gedanken gemacht wie man dieses Thema vergleichbar darstellen könnte. Ganz im Sinne der Wissenschaft und um Erfahrungen zu sammeln. Alleine schon macht es soviel Spaß das ich es bekanntlich vertieft habe. Aber gemeinsam wäre es doch sicher eine noch spannendere Angelegenheit die unterschiedlichsten favorisierten Lagermethoden vergleichbar darstellen zu können.
Genug der Einleitung nun zu den Fakten.
Ich habe einen Hymidor mit 3 Sensoren ausgestattet und ihn CommunityHymidor getauft. Dieser soll eine gewisse Zeit (1 Woche ca.) in euren Humidoren Platz finden und so Daten sammeln die wir gemeinsam diskutieren können. Um die Sensoren vollkommen flexibel einsetzen zu können, verfügen die beiden kabelgebundenen Sensoren jeweils über Adapter um auch mittels sehr dünnem Folienkabel in Tischhumidoren eingesetzt werden zu können. Der dritte Sensor befindet sich direkt an der Blende und soll die Umgebung erfassen, damit diese auch berücksichtigt wird.

Der Ablauf wäre so das ihr den zugeschickten CommunityHymidor nur in eurem Wlan anmelden müsst, damit er auch Werte an das Portal übertragen kann. Darüber hinaus ist nichts weiter zu tun. Das Portal ist für alle über einen einfachen Link zu erreichen: community.hymidor.de

Um die Sache für alle identisch zu gestalten wäre es nach der Testphase nötig diesen mir erst retour zu schicken, bevor er in neuer Testumgebung eingesetzt werden kann.
Zu den Kosten: CommunityHymidor wird von mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Euer Anteil beläuft sich lediglich auf 2xVersand (11€, Ausland abweichend) Es muss versicherter (DHL) Versand sein da der Inhalt einen nicht geringen Wert darstellt abgesehen von der Arbeitszeit die in ihm steckt. Außerdem ist alles getracked und so transparent. Um es für euch maximal einfach zu gestalten würde ich auch bereits das Retourlabel mitschicken. So braucht ihr das nur noch zu bekleben und im DHL Shop/Packstation abgeben.

Bilder mache ich morgen bei Tageslicht.

Was meint ihr?

1.@hasenufer (wenn er noch Lust hat weil das der Ausgang war)
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
[+] 1 Mitglied Gefällt nitrofridi's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
Klingt interessant, wäre mit dabei
VG Mäx

smoke1

"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt"   
[+] 1 Mitglied Gefällt CubanCigars's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#3
Muss das WLAN denn dauerhaft zur Verfügung stehen ?
Dann wäre ich leider raus.
Gefällt mir Zitieren
#4
interessant, ich wäre auch dabei
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
[+] 1 Mitglied Gefällt Robusto007's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#5
(02.03.2020, 11:27)hasenufer schrieb: Muss das WLAN denn dauerhaft zur Verfügung stehen ?
Dann wäre ich leider raus.
Ohne WLAN keine Daten für das Portal im www. Von welcher Zeitspanne reden wir da? Ich denke Abschaltung über Nacht wäre jetzt kein Thema wobei alle Daten sicherlich spannend sind bei Nachtabsenkung der Temperatur etc.
Ich hätte alternativ noch eine Lösung über einen Hotspot. Betrieben im O2 Netz (Roaming ausgeschlossen) und braucht nur eine Steckdose. Kosten entstehen dadurch keine.
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#6
So nun die Bilder.

Einmal als Beispiel die universelle Verwendbarkeit der Sensoren (mit sehr kurzen Kabel für das Beispiel)
   

Display (Anzeigen wechseln alle 5 Sekunden durch)
   
   
   
   
   
   

Das bekommt ihr geliefert:
1xCommunityHymidor mit eingebautem Sensor in der Blende
2x HymidorSensor
2x3m USB-Kabel
2x0,5m FFC-Kabel für Tischhumidore oder andere Dichtungen zur Durchführung.
2x10cm USB Kabel um von FFC wieder auf USB für den Sensor wechseln zu können.
1x 12v Netzteil
1x(Päckchen mit Ersatz FFC-Kabel für alle Fälle)
1x gaaaaanz kurze Bildanleitung zum Anmelden in eurem WLAN
(1x Retourschein)
   

.png   QR.png (Größe: 11,68 KB / Downloads: 459)
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
[+] 3 Mitglieder gefällt nitrofridi's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Hoi Fridi,

Nachdem ich immer Probleme mit meinem Adorini Roma und dem Huminator XL habe wäre ich da auch gerne bereit mitzutesten
Klingt Super Spannend !
 
Grüsse
Benno
[+] 1 Mitglied Gefällt sapserv3's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#8
Dann haben wir ja bereits die ersten testfreudigen.
am Montag geht es los.
Ich notiere mal kurz damit wir den Überblick behalten.

Kw11-12 @Susmiel
Kw13-14 @CubanCigars
Kw15-16 @Robusto007
Kw17-18 @sapserv3
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#9
(07.03.2020, 09:56)nitrofridi schrieb: Dann haben wir ja bereits die ersten testfreudigen.
am Montag geht es los.
Ich notiere mal kurz damit wir den Überblick behalten.

Kw11-12 @Susmiel
Kw13-14 @CubanCigars
Kw15-16 @Robusto007
Kw17-18 @sapserv3

Moiin Friedrich,

falls noch niemand mit einem schwaben-humidor am Start ist würde ich mich melden - Einschränkung bei mir ist dass ich von KW 21-23 nicht zur Verfügung stehe (da hab ich meinen Jahresurlaub Upten ).

Jan
"Clapton is God" (Graffiti in Islington, London 1965)
Gefällt mir Zitieren
#10
Dann notiere ich dich gleich. Jedes Szenario ist individuell und spannend.

Kw11-12 @Susmiel
Kw13-14 @CubanCigars
Kw15-16 @Robusto007
Kw17-18 @sapserv3
Kw19-20 @prancinghorse
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste