Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CommunityHymidor auf Userbesuch
#31
Augen 
(06.06.2020, 13:17)nitrofridi schrieb: Moiin zusammen,
Paket ist wieder heil bei mir angekommen.
Montag kann er wieder auf Reise gehen.

Susmiel
CubanCigars
Robusto007
sapserv3

Kw24-25 prancinghorse
Kw26-27 ZigarrenSchosi


Ich habe den Titel des Threads geändert. Wenn noch jemand mitmachen wollte um viele Erfahrungen über die unterschiedlichsten Konstellationen zu sammeln, darf er sich natürlich weiterhin in der Liste eintragen Jaaja

guten Morgen,

ist er denn wieder auf Reise gegangen und auch angekommen ?
Wäre schön den Fortschritt in einer u.U. anderen Klimaregion oder Konstellation zu sehen. Wie verhält er sich bei Holzständerbauweise (z.B. unser Haus) gegenüber Betonhaus etc. Ich fände es schön hier einen Update zu lesen

schöne Grüsse
Benno
Zitieren
#32
Moiin

CommunityHymidor ist wieder bei mir angekommen und darf sich kurz erholen.
   

Nun kann ein weiterer User von der sich langsam zu Ende neigenden Liste gestrichen werden:
Susmiel
CubanCigars
Robusto007
sapserv3
ZigarrenSchosi

Kw28-29 prancinghorse


@ZigarrenSchosi  Es wäre klasse wenn du ein paar Worte, Erfahrungen, Eindrücke, Feststellungen und zu deinem Equipment schreiben würdest Proxy_007
   
Mache das was du gern machst, dann ists nie Arbeit Augen
Zitieren
#33
(26.06.2020, 08:27)sapserv3 schrieb: guten Morgen,

ist er denn wieder auf Reise gegangen und auch angekommen ?
Wäre schön den Fortschritt in einer u.U. anderen Klimaregion oder Konstellation zu sehen. Wie verhält er sich bei Holzständerbauweise (z.B. unser Haus) gegenüber Betonhaus etc. Ich fände es schön hier einen Update zu lesen

schöne Grüsse
Benno

ist bei mir inzwischen angekommen und schreibt seit etwa 120 Minuten auch fleissig mit.

Die wohnliche Ausgangssituation bei mir ist eine etwas andere:
Massivhaus auf neuestem Dämmstandard (nachgerüstet) mit riesiger, nach Süden ausgerichteter Fensterfläche was man an den Raumtemperaturen mit Sicherheit ablesen kann (die Heizung ist seit Monaten aus und die Außentemperaturen sind zur Zeit um die 17°, also das was man in Norddeutschland als Sommer bezeichnet) - ich habe für den Humidor extra zwei Außenrollläden mit Sonnensensor nachgerüstet.
"Clapton is God" (Graffiti in Islington, London 1965)
[+] 2 Benutzer dankten prancinghorse für diesen Beitrag
Zitieren
#34
Motz 
(07.07.2020, 19:06)prancinghorse schrieb:
(26.06.2020, 08:27)sapserv3 schrieb: guten Morgen,

ist er denn wieder auf Reise gegangen und auch angekommen ?
Wäre schön den Fortschritt in einer u.U. anderen Klimaregion oder Konstellation zu sehen. Wie verhält er sich bei Holzständerbauweise (z.B. unser Haus) gegenüber Betonhaus etc. Ich fände es schön hier einen Update zu lesen

schöne Grüsse
Benno

ist bei mir inzwischen angekommen und schreibt seit etwa 120 Minuten auch fleissig mit.

Die wohnliche Ausgangssituation bei mir ist eine etwas andere:
Massivhaus auf neuestem Dämmstandard (nachgerüstet) mit riesiger, nach Süden ausgerichteter Fensterfläche was man an den Raumtemperaturen mit Sicherheit ablesen kann (die Heizung ist seit Monaten aus und die Außentemperaturen sind zur Zeit um die 17°, also das was man in Norddeutschland als Sommer bezeichnet) - ich habe für den Humidor extra zwei Außenrollläden mit Sonnensensor nachgerüstet.

Tip Top - So hab ich mir das in etwa vorgestellt und bin gespannt
Danke2  und schöne Grüsse
-Benno-
Zitieren
#35
Augen 
Wenn man die Außentemperatur Schwankungen betrachtet hält der Humidor sehr konstant die Feuchte
Zitieren
#36
(10.07.2020, 14:48)sapserv3 schrieb: Wenn man die Außentemperatur Schwankungen betrachtet hält der Humidor sehr konstant die Feuchte

in der Tat, da schwankt nicht so richtig viel - was mir zu denken gibt ist der Unterschied der rLF unten und oben, mal schaun was mir dazu einfällt. Interessanterweise zeigt die eingebaute Steuerung fast den den Mittelwert von rLF oben und unten.
"Clapton is God" (Graffiti in Islington, London 1965)
Zitieren
#37
(Gestern, 08:51)prancinghorse schrieb:
(10.07.2020, 14:48)sapserv3 schrieb: Wenn man die Außentemperatur Schwankungen betrachtet hält der Humidor sehr konstant die Feuchte

in der Tat, da schwankt nicht so richtig viel - was mir zu denken gibt ist der Unterschied der rLF unten und oben, mal schaun was mir dazu einfällt. Interessanterweise zeigt die eingebaute Steuerung fast den den Mittelwert von rLF oben und unten.
Hallo Jan @prancinghorse,


in der Tat da ist da ein Unterschied von 4%
Bei dem Kollegen @ZigarrenSchosi bei dem davor getestet wurde sah das deutlich besser aus obwohl ihr beide baugleiche Humidore habt.

Ob es jetzt am Aufstellort Nord zu Süddeutschland liegt glaube ich weniger Kopfkratz .

Denke da spielen eher Faktoren eine Rolle wie wurde der Sensor platziert und / oder wie ist der Humidor eingeräumt bzw. eventuell ist auch eventuell keine gute Zirkulation mehr gegeben da der Luftstrom irgendwo durch eine Paar „ungünstig“ platzierte Kisten unterbrochen wurde.


Übrigens auch der Fox lässt sich ja nachjustieren / Abgleichen dann sollte es wieder passen.
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste