Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.

Hallo Gast, wenn Sie dies lesen, bedeutet dies, dass Sie nicht registriert sind. Klicken Sie hier , um sich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren. Sie werden alle Funktionen unseres Forums genießen.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.

Hallo Gast, wenn Sie dies lesen, bedeutet dies, dass Sie nicht registriert sind. Klicken Sie hier , um sich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren. Sie werden alle Funktionen unseres Forums genießen.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entstehung HymidorMicro / HymidorMini
Hinten Hochkant an die Rückwand wäre bestimmt auch fast sinnvoller wie im Deckel.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Zitieren
(08.08.2019, 13:27)nitrofridi schrieb:
(08.08.2019, 13:00)PrivateJoker schrieb: Okay. Dann weiß ich jetzt was ich noch besorgen muss.
......
(07.08.2019, 15:42)nitrofridi schrieb: Montage im Deckel ist schon schick. Aber auch sinnvoll?
Wie hast du den Befeuchter befestigt? Mit Magneten?

Ja mit Magneten.
Eine Metallunterlage zum ankleben könnte ich noch für die Serie mit beilegen. Allerdings haben die Adorini scheins alle Metall im Deckel für den Serienbefeuchter verbaut. Ist das bei anderen Herstellern auch so?
Bei meinem ist oben im Deckel auch Metall. Zwei Unterlegscheiben D30mm im Abstand von 90mm.  
kaffee
Zitieren
Könnte passen?
   
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Zitieren
Pakete sind in der Post und nun liegt das Schicksal der Revolution in den Händen der Tester.

Vielen Dank übrigens an alle die sich noch zum testen angeboten haben. Ich konnte nicht soviele Geräte dafür bauen und muss den Rest noch um etwas Geduld bitten bis die Tester ihr Urteil gefällt haben.

Es wird aber wie schon angekündigt eine einmalige Community Edition geben und ebenso exclusiv und einmalig einen Einführungspreis dazu.

   
   
   
   
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
[+] 8 Benutzer dankten nitrofridi für diesen Beitrag
Zitieren
Coole Sache!
Zitieren
Die Geräte sind soeben bei mir angekommen.
Der erste Eindruck ist schonmal gut, nichts wackelt, alles passt sehr genau und wirkt durchdacht. Danke2
Zum Aufbauen komme ich leider erst im Laufe der nächsten Tage.

Gruß Ralf
[+] 1 Benutzer dankte Ralf79 für diesen Beitrag
Zitieren
Pakete. Pakete. Pakete..... Heute Forumszigarren und HymidorMini..... Ich geb mal meinen ersten Eindruck wieder. Aus erster Hand. Ich werde mal so meinen Ablauf schildern. Hoffe, das ist für alle OK. Hier nur mal so auf die Schnelle. Die Detailfragen aller Tester klären wir dann individuell an anderer Stelle. Aber ich denke, ein grober erster Überblick kann für weitere sachliche Diskussionen hier an dieser Stelle interessant sein. 

Alles ausgepackt. Irre, was so ein 3D Drucker kann. Hab ich meiner besseren Hälfte gezeigt. Sagt sie "Kannst Du vergessen. Bekommst Du nicht." Ich weiß nicht, was sie meint.  Arrgw

   

Bei der Menge an Polys dachte ich, er hat sich wohl vertan. 1,5 g für diesen riesigen Tank? Wow. Aber ich bleibe erst mal bei den 150 ml destilliertem Wasser. Also erstmal die Elektronik abmachen (Witzig mit dem Magneten. Rutscht einwandfrei), dann den oberen blauen Schieber abmachen, dann den unteren abmachen. Gehen beide nur in eine Richtung raus. Also nur, wenn die Elektronik abmontiert ist. Polys rein, Wasser rein, alles schnell wieder zusammen bauen (ich habe die Schieber erst danach drauf gemacht. Schnelligkeit ist gefragt.) Und wieder in den Garten Rasen vertikutieren. 

   

Stunde später. Elektronik abklemmen. Alles Wasser weg. Super aufgequollen. Bis oben hin. Irre, was die Wasser aufnehmen. Erst war ich mir unsicher, ob der geschlossene, blaue Deckel auch wieder drauf soll. Aber dann hab ich gesehen, dass nach unten Platz für Luftaustausch vorhanden ist.

   

Jetzt die Elektronik. Das Kabel ist echt filigran. Beide (kurze und lange Version) lagen lose dabei. Mit Montagewerkzeug. Aber wie rum muss das da jetzt rein? Ist das egal? Eine Seite Kontakte, eine Seite ist blau. Anleitung ist schwarzweiß. Hmmm. Mist. Nachfragen und sich blamieren? Nö. Also die Fotos hier studiert. Und die blaue Seite dann in Richtung der Brücke gesteckt. Funktioniert Kann aber auch sein, dass beide Seiten gehen?! Nitro?  Arrgw

   

Hydrocase raus, Bovedas raus, Xikar Lüfter raus. Da ich mittig unten den Xikar Lüfter hatte, war da perfekt Platz. Also rein da und das flache Kabel hinten (!) durchgeführt. Deckel offen = kein Problem. Deckel zu sitzt das Kabel echt stramm und lässt sich nicht bewegen. Hoffe das Kabel hält das aus. Zeigt der Langzeittest. Aber optisch finde ich es (als Kabelverneiner) echt unauffälig. Hatte ich schlimmer erwartet. Auch der Einsatz des Tabletts ist kein Problem. Oben habe ich wegen des Xikars auch wieder frei gelassen. Passt also auch jetzt wieder.

   

   

Strom dran. Kleine Box hinter dem Humidor verstecken und los gehts. W-Lan verbinden. E-Mail ändern, kein Problem soweit. Alles läuft. Aufruf über lokale IP kein Problem. Kann es sein, dass der kleine Würfel die letzten beiden Stellen der IP anzeigt?

   

   

Aufruf des Portals. Und, den Nitro wird es ein wenig anfixen, meine SensorPush. Bin total auf den Vergleich gespannt. Also hier die ersten Bilder. Sensorpush unten im Centurion. Mit dem alten Setup. Man sieht die regelmäßigen Ausschläge des Xikar und Hydrocase. 

   

Jetzt der Sensorpush unten. Ab 18 h mit dem neuen Setup. Die Kurve geht durchgängig nach oben. Keine Spitzen oder ähnliches.

   

Hier der Sensorpush oben auf dem Tablett. Erst das alte Setup:

   

Jetzt das neue Setup:

   

Und jetzt die Portalansicht vom Sensorpush ab 18:00 h.

   

Der Lüfter ist lauter als der Xikar (geringfügig), deutlich leiser als das Hydrocase. Ich sitze im Büro am Mac im gleichen Raum. Wenn ich drauf achte, hör ich ein Summen. Wenn ich nicht drauf achte, dann nicht. 

EDIT: Ich glaube, ich hab den Xikar gehört, der im Raum lag. Hatte die Batterien nicht rausgenommen. Jetzt hör ich gar nix mehr.

So. Das war meine Installation. Die Detailfragen stell ich jetzt an anderer Stelle. Aber die ersten 3 Stunden waren jetzt schon sehr interessant. Sehr interessant. PS: Ja die Ansichten des SensorPush sind nicht gut skaliert. Aber dennoch kann ich da jetzt einen deutlichen Unterschied feststellen. Und das dünne Kabel stört nicht beim Tablett des Centurion (Das war das wichtigste Kriterium) und es ist relativ unauffällig. Die kleine Box ist unsichtbar hinter dem Humidor. Das Stromkabel geht halt offensichtlich von der Steckdose nach hinten. Ich war ja echt gegen Strom, aber bis jetzt.... Die nächsten Tage werden es zeigen.
[+] 8 Benutzer dankten MXLB79 für diesen Beitrag
Zitieren
Der Aufbau wurde ja schon super erklärt, also spare ich mir das an dieser Stelle und schildere einfach meine Eindrücke der letzten 22 Stunden mit dem Hymidor mini.

Das Gerät ist etwas kleiner als der Cigar Oasis xl, den ich vorher benutzt habe, allerdings ist der Tank doppelte so groß beim Hymidor.
Die Lautstärke ist um einiges geringer als beim Cigar Oasis, aber bauartbedingt etwas hochfrequenter. 
Man hört die Lüfter nur wenn man direkt neben dem Humidor steht, was für mich wichtig ist, da der Centurion im Wohnzimmer steht.
Die Leistung der Befeuchtung, sowie der Umluft reicht für einen vollen Centurion 300 mehr als aus.
Insbesondere die Umluftfunktion kontrolliere ich gewissenhaft, um etwaigen Feuchtenestern vorzubeugen.
Für diesen Zweck ist unter dem Deckel noch ein HymidorSens montiert der seine Daten in das selbe Portal sendet wie der Hymidor, so sieht man auf den ersten Blick wenn etwas klemmt.
Nach ein paar Stunden zeigen beide Geräte die gleichen Werte an, was für eine sehr gleichmäßige Feuchteverteilung spricht.
Der Zugriff auf das Gerät erfolgt über die IP Adresse des Hymidor.
Die Einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig, man kann die Zielfeuchte einstellen, die Umluftfunktion kann man auch individuell an seine Bedürfnisse anpassen, der Sensorabgleich erfolgt über die Software und die E-Mail Funktion die einen warnt wenn eingestellte Werte über bzw unterschritten werden.
Das wären nur die grundlegenden Funktionen die man an seine Bedürfnisse anpassen kann, den manipulieren kann man eigentlich jede Funktion.
Alles in allem bin ich bisher sehr zufrieden und bin froh einen tollen Ersatz für meinen, in die Jahre gekommenen, cigar oases zu haben.

Nicht zuletzt möchte ich noch den vorbildlichen Support von Friedrich hervorheben, den ich auch mit meinen HymidorSens reichlich genutzt habe.  Danke2


Gruß Ralf


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                           
[+] 9 Benutzer dankten Ralf79 für diesen Beitrag
Zitieren
Es ist soweit...
Die Revolution ist schwer in Arbeit. Lieferbar ab dem ca. 1.9.19 (evtl. auch ein paar Tage früher)
Allerdings ist die Stückzahl nur sehr begrenzt und kann auch nur in kleinsten Mengen nachproduziert werden.

Daher gilt wie immer wer zuerst bestellt bekommt auch zuerst. Diese Aktion läuft solange bis sie beendet wird Fiesgrins

In und erst mal NUR in der Edition Zigarren-Community.de zum absoluten Einführungspreis exklusiv für die Community von 100€ + optional Netzteil wer keins hat + DHL Versand.

Der angezeigte Preis dient nur der Abschreckung für reguläre Besteller und aktualisiert sich nach der Eingabe des Rabattcodes bei der Bestellung.
Den Rabattcode gibt es bei mir per PN. Wer ohne bestellen will kann es auch tun Hehee2

Shop

Lieferumfang HymidorMini:
   

Lieferumfang HymidorMicro:
   


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
[+] 5 Benutzer dankten nitrofridi für diesen Beitrag
Zitieren
coole Sache, bin am überlegen ob ich auch einen nehmen sollte
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste