Hallo Gast, wenn Sie dies lesen, bedeutet das, dass Sie nicht registriert sind. Klicken Sie hier, um sich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren. Sie werden alle Funktionen unseres Forums genießen.
Hallo Gast, wenn Sie dies lesen, bedeutet das, dass Sie nicht registriert sind. Klicken Sie hier, um sich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren. Sie werden alle Funktionen unseres Forums genießen.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ralf79Eure lieblings Virginia Tabake
#1
Ich bin auf der Suche nach einem reinen Virginia, der mir zusagt.
Von daher würde ich gerne wissen, welche eure Favoriten sind und was den jeweiligen Tabak ausmacht.


Gruß Ralf
Zitieren
#2
Ach Ralf, wenn ich Dir die nennen würde, auf die ich Kopf gestanden habe, hättest Du nichts davon - die wurden allesamt eingestellt oder kommen von der anderen Seite des großen Wassers. Welche mir sehr gut gefallen haben und die auch heute noch und hier in D erhältlich sind: 
- HU: Haymaker
- DTM: Hamborger Veermaster
- DTM: Patriot Flake

Alles - meines Wissens nach reine VAs. 

Gruß
Christian
Gruß und allzeit Gut Schmauch! 
[+] 1 Benutzer dankte Cervantes für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Ich ergänze noch

Amphora Virginia

gefällt mir hervorragend....ansonsten waren die McClelland das Maß aller (Virginia-)Dinge.....da besonders der Red Cake
[+] 2 Benutzer dankten Nira für diesen Beitrag
Zitieren
#4
Stimmt. den hab ich glatt vergessen. Da hat Frank ganz recht. Von dem war ich echt erstaunt, dass der mehr als brauchbar war. Hatte mal ne Packung vom Nordmann aus Lauenburg geschickt bekommen, bevor der offiziell draußen war.
Gruß und allzeit Gut Schmauch! 
[+] 1 Benutzer dankte Cervantes für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Danke Männers! Danke2
Den Amphora und den Veermaster werde ich bestellen.


Gruß Ralf
Zitieren
#6
(13.03.2019, 22:00)Ralf79 schrieb: Danke Männers! Danke2
Den Amphora und den Veermaster werde ich bestellen.


Gruß Ralf

Gute Wahl....sollten sie nicht schmecken...ich nehm dir die Dosen dann ab! Heheecig
Zitieren
#7
Also ich habe erst zwei Verginias offen - einmal den Amphora (finde ich schon mal gut) und dann wurde mir der MC Baren Verginia Blend empfohlen (leider war der Tabak in der Pouch so trocken dass ich erstmal etwas nachfeuchten musste) - werde den morgen abend mal testen Hehee
Der Solani Verginia Flake soll übrigens auch richtig gut sein  smoke1
Gruß Chris
Zitieren
#8
Der Mac Barren ist aber kein reiner Virginia.....und der Solani auch nicht
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste