Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flor Canaria - Especiales
#1
Die Zigarren in der 10er Kiste waren ein Urlaubsmitbringsel von Freunden.

Abmessungen: ca. 16,5mm x 135mm
Mundstück im Torpedo-Stil, nicht vorgecuttet

Es gibt recht wenige Infos zu den Zigarren, zumindest habe ich nicht viel verwertbares gefunden.
Die Luft in der Box wurde soweit ich mich erinnern kann mit Pappe aufgefüllt.

Geschmacklich fand bzw. finde ich sie recht gut inklusive kleiner Erinnerungen an Cuba, wobei die Verarbeitung ehrlicherweise nicht mal mehr als rustikal bezeichnet werden kann.

   
   
   
   
   
   
[+] 1 Mitglied Gefällt Apoc991's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
(11.04.2020, 15:47)Apoc991 schrieb: Die Zigarren in der 10er Kiste waren ein Urlaubsmitbringsel von Freunden.

Abmessungen: ca. 16,5mm x 135mm
Mundstück im Torpedo-Stil, nicht vorgecuttet

Es gibt recht wenige Infos zu den Zigarren, zumindest habe ich nicht viel verwertbares gefunden.
Die Luft in der Box wurde soweit ich mich erinnern kann mit Pappe aufgefüllt.

Geschmacklich fand bzw. finde ich sie recht gut inklusive kleiner Erinnerungen an Cuba, wobei die Verarbeitung ehrlicherweise nicht mal mehr als rustikal bezeichnet werden kann.

Schon speziell, aber wenn sie schmecken passts ja smoke1
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 1 Mitglied Gefällt chevere's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#3
Oha....die sehen aber wirklich speziell aus Heheecig
Zigarren verwandeln Gedanken in Träume - Victor Hugo
Gefällt mir Zitieren
#4
Nachtrag zum aktuell gerauchten Exemplar:
Schmecken immer noch nach Cuba, sogar stärker als ich das in Erinnerung hatte. Sehr erdig. 
Lagerung tut ihnen gut. 
Leichter Zug, ordentlich Rauchvolumen. Bröckelige Asche. Schiefbrand ist inklusive. 
smoke1

Nachtrag:
Rauchdauer knackige 35min


   
[+] 2 Mitglieder gefällt Apoc991's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste