Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Idee?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Finde das cool! (JA)
16.67%
1 16.67%
Haut den rassischen Halbaraber (NEIN)
83.33%
5 83.33%
Gesamt 6 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forenstruktur: big ones auslagern?
#1
Hallo Leute,
nachdem ich gerade durch mein Archiv an Tasting Notes buddle, möchte ich einen Wunsch äußern.

Im Moment haben wir die Big Brands - Rocky, Davidoff, etc - in mehreren Foren. Das macht es schwierig, weil wo poste ich zB meine (immer giftiger werdenden) Tasting Notes zur Rocky 1990 die ich wie ein Irrer schlote?

Ich weiss, dass Forenrestrukturierungsideen immer unbeliebt sind, aber wieso führt man nicht ein Forum ein, "big names" und dort diskutiert man zb Rocky und so.

lg
th
Resident electronics psychopath. Baut in seiner Freizeit Humidorhygrometer aus Militärkomponenten.
Mehr Wahnsin => https://www.instagram.com/tam.hanna/
Zitieren
#2
Ich bin Grundsätzlich immer offen. Allerdings weiß ich nicht genau was du meinst.

Was ist nach der Struktur der Herkunftsländer auszusetzen?
Wenn es keine Puro ist war die Einordnung nach dem Deckblatt. Bitte korrigieren wenn ich mich Irre.
Habanos machen es da einem sehr einfach Tongue
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#3
Hallo,
das Problem ist, ich bin ehrlich, dass ich mir das oft nicht merke mit dem Deckblatt.

Aber: wenn es so geht, ist es auch OK. Ich haette mich halt an Vielfliegerforen orientiert...Schema SWISS; Bruxelles Airlines, etc sind alles Lufthansa. Ryanair, Lauda, etc sind alles Ryanair. Etc etc etc.
Resident electronics psychopath. Baut in seiner Freizeit Humidorhygrometer aus Militärkomponenten.
Mehr Wahnsin => https://www.instagram.com/tam.hanna/
Zitieren
#4
@TAMHAN
Ich bin zwar nicht der Forumsmanager, aber ich kann Dein Anliegen verstehen. 
Gerade, weil ja u.a. Rocky Patel in mehreren Ländern herstellen lässt. So, wie es jetzt ist, muss man erstmal schauen, in welches Land die Zigarrenbewertung gehört. Und ich halte das auch für Sinnvoll, dass man einen zusätzlichen Unterpunkt einführt in denen die großen Marken wie RP, Alec Bradley oder Gurkha separat führt.
Happy Smoke!
[+] 1 Benutzer dankte Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Ich find die Aufteilung nach Ländern besser. Ist aber sicherlich Geschmacksache.
Zigarren verwandeln Gedanken in Träume - Victor Hugo
Zitieren
#6
Man könnte die bestehende Struktur behalten und eine Art "Big Brands" unterhalb von Cuba z.B. als Länderübergreifendes Forum einrichten mit der internen Verlinkung auf die Herkunftsländer. Dann würden die Reviews letzten endes wieder in der alten Struktur landen.
Nun das ABER: Wenn ich mir die Verteilung zwischen C und allen NC zusammen ansehe, bin ich nicht wirklich sicher ob es den Aufwand wert ist das einzurichten. Heilig
Mal schauen was dieses Jahr noch so an Ausgangsbeschränkungen bringt...
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#7
Ich komme mir ja oft vor, dass ich im falschen Forum bin. Ich bin bekennender Cubahasser.

Wie gesagt; meine ex-LZ sagt. Cohiba bedeutet auf Englisch "bring two, if you want to smoke one". Ich habe sie ausgebildet und bin stolz auf sie.
Resident electronics psychopath. Baut in seiner Freizeit Humidorhygrometer aus Militärkomponenten.
Mehr Wahnsin => https://www.instagram.com/tam.hanna/
Zitieren
#8
Dann werde ich mal meinen Senf dazu geben. Ich war ja vor meiner Mitgliedschaft fast reiner NC Raucher und dank Euch (schämt euch) liegt jetzt schon fast der Schwerpunkt auf Kuba. 

Natürlich sehe ich die Möglichkeit, dass man grosse Marken länderübergreifend zusammenfassen kann, aber lohnt sich überhaupt der Aufwand? 

Beispiel Rocky Patel, CW führt aktuell 27 verschiedene Linien, wenn ich mir die Threads hier so ansehe, dann gibt es genau 3 RP Reviews.

Insgesamt ist der NC Bereich halt relativ leer, wenn ich nun die Berichte von F. A. M. aus der Anfangszeit der Forums rausrechne, dann ist es noch wesentlich leerer. 

Ich muss mich natürlich an die eigene Nase fassen, da ich einfach oft keine Lust habe einen Beitrag zu einer Zigarre zu schreiben, die ich evtl. selbst nur 1x geraucht habe und sie auch nicht wieder rauchen werde bzw. ich davon auch ausgehe, dass evtl. niemand hier im Forum (ist halt Kuba lästig - daher grosse Ansteckungsgefahr für mich) Interesse an einem kurzen Bericht einer evtl. günstigen NC-Zigarre hat. 

Und sollte ich mal den Drang verspüren zu einer Gurkha Zigarre etwas schreiben zu wollen - wahrscheinlich friert zwar erst die Hölle zu  Twink - dann sehe ich halt vorher z. B. bei CW nach woher das Deckblatt stammt.

So, dass war meine Meinung dazu, jetzt muss ich aber erstmal ein Schläfchen machen, um 5 klingelt der Wecker.  Nacht
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
[+] 3 Benutzer dankten Broder für diesen Beitrag
Zitieren
#9
(29.04.2020, 21:00)TAMHAN schrieb: Ich komme mir ja oft vor, dass ich im falschen Forum bin. Ich bin bekennender Cubahasser.

Wie gesagt; meine ex-LZ sagt. Cohiba bedeutet auf Englisch "bring two, if you want to smoke one". Ich habe sie ausgebildet und bin stolz auf sie.


Wozu? Damit man nem NC-Raucher mal was gescheites anbieten kann?!

Zum Thema....halte ich für überflüssig....
[+] 3 Benutzer dankten Nira für diesen Beitrag
Zitieren
#10
Einfach Puro´s quarzen, dann entsteht diese Problematik erst gar nicht. Heheecig
[+] 2 Benutzer dankten Aschenbecher für diesen Beitrag
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste