Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen, Diskussion zum Grande Exclusivo
#1
Hier darf gerne gefragt und Diskutiert werden... 

Eventuell beteiligt und outet sich ja der ein oder andere User als Besitzer eines Grande Exclusivo
Zitieren
#2
Seit Ende 2013 bei mir daheim:

Sandwich-Aufbau mit aussen Eiche natur, geölt ( 1750 x 90 x 57 ).

Was soll ich sagen, er tut was er soll und läuft und läuft - ich bin sehr zufrieden mit dem Schrank und meinen Zigarren.

Ich hatte zu Beginn diverse Adorini, viele Lock&Lock’s, auch den Aficionado Deluxe.

Leider wurden ich und meine Zigarren damit nicht glücklich.

Schlussendlich habe mich dann vertrauensvoll an Marc gewandt und so wurde nach diversen Besprechungen der Prototyp der Grande Exclusivo-Reihe aus der Taufe gehoben.

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019021...638546.jpg]

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019021...52c784.jpg]

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019021...b7484b.jpg]

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019021...da1322.jpg]

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019021...b216a5.jpg]
Die Welt ist schön !
[+] 8 Benutzer dankten Susmiel für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Das ist mal ein Schrank. Glückwunsch.

Sieht richtig Toll.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Zitieren
#4
Mein imaginärer Jakobsweg?

Eigentlich liebäugelte ich ewig mit einer Pfeife aber zum Test kam es bis heute nicht. Irgendwie war mir die Handhabung zu umständlich und deswegen probierte ich alternativ mal eine Zigarre.

So begann alles im alten Forum. 02.2015 hatte ich das Forum und die vielen Bauberichte gefunden und dann etliche Zeit verbracht mit lesen. 07.2015 hatte ich dann als Vorstellung das in der Bastelecke geschrieben:

Zitat:Hallo zunächst Allesamt,
bevor ich euch zeige an was ihr Schuld seid wollte ich mich zunächst bei allen hier bedanken die sich in den Bildern wiedererkennen und überhaupt für die vielen Tips und Bilder die hier veröffentlich werden.

Ich lese seid Anfang des Jahres hier fleißig mit und probiere mich hier und da durch die Welt der Zigarren.
Keine Ahnung ob es sich als Fluch oder Segen rausgestellt hat, kaufe ich mehr wie ich verrauche.
Das mit dem altern lassen hat sich sowieso als sehr förderlich rausgestellt...

Damit begann das Ganze:

   

Danach hatte ich die Hoffnung das Ganze mit der größten L&L in den Griff zu bekommen.
Aber die letzte Bestellung passt leider schon jetzt nicht rein und ist momentan zur Schädlingsbekämpfung eingefroren und praktischerweise zwischengelagert.

   

Die anderen Bilder habe ich euch zu verdanken. Alleine wäre ich wohl nicht auf die Idee gekommen oder hätte mich getraut.
(ich war zunächst auf der suche nach einem größeren wie dem Adorini Habana als ich hier auf die Bastelecke gestoßen bin) Ein Habana wäre wohl aber auch nur eine Zwischenlösung.

Zufälligerweise hatte ich dann auch noch zeitnah Urlaub....
Insbesondere auch ein riesen Dank an Herrn Hettler aus der schwäbischen Nachbarschaft. So konnte ich das Holz mit einem kleinen Ausflug übern Schwarzwald abholen.
Super Ware und das auch noch so kurzfristig.
Der Fox inkl. Sensor ist noch fällig und ein paar Kleinigkeiten wie Dichtung, Magnetverschluss für die Tür.
Nun seht selbst.


Ein paar Beiträge später war er dann fertig:

           

Ich war eigentlich der Meinung das es für eine gaaaaaaaaaanze Weile reichen würde.
Beim abholen des Holzes hatte ich mich allerdings sofort in Zebrano verliebt und  meine mich mit den Worten verabschiedet zu haben das Marc mir bevor er in Rente geht Bescheid geben soll. Bis dahin würde ich was größeres bestimmt haben wollen und das Sparschwein wäre reif...

Weil meiner besseren Hälfte das Zebrano auch so sehr gefallen hat gab es auch das perfekte Geschenk zum Fest.

   

Nur irgendwie lief es dann doch "minimal" anders ab.
Mein Ausbau war viel früher voll als ich es jemals gedacht habe.
Anfang 2017 war dann schon Game Over:

   

Dann habe ich wieder mit Marc Kontakt aufgenommen und am Ende weinte das kaum gefüllte Sparschwein und es folgte ein erneuter Besuch in der Werkstatt von schwaben-humidor Yelclap 
Diesmal war die Freude noch vieeeeeel größer. Ich durfte einen ganzen Humidor aus meinem Traumholz abholen.

Der Junior Exclusivo 2.0 in Zebrano war ein Traum und ich dachte jetzt bin ich angekommen und habe Platz um alles an Habanos zu agen was ich jemals brauchen würde. Hier fasse ich mal das ganze stark zusammen. Kaum war das Jahr wieder um bahnte sich ein bekanntest Problem an. Mancher wird sich hier wiedererkennen Faint


Anfang 2017 & Anfang 2018
       

Da ich immer noch von Zebrano total angetan war und es hier im Grande Exclusivo Thread geschrieben steht, muss man nicht lange raten. Dazu muss ich mich auch bei Tannat bedanken. Das ganze ist dem Zufall "geschuldet" das ein Kunde einen Junior Exclusivo 2.0 in Zebrano wollte es aber vom Budget nicht passte. Als ich mal wegen Hymidor in der schwaben-humidor Werkstatt war sind wir wegen meinem Junior in Zebrano und dem anstehenden Platzproblem auf das Thema gekommen.... Spontane Ideen sind oftmals die besten  
Nun ist wieder ein Jahr vergangen und ich habe immer noch Platz Yelclap

       
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
[+] 6 Benutzer dankten nitrofridi für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Toller "Werdegang" der mir allerdings ein wenig Angst macht. Meine erste Scuba-Box, die eigentlich eine ganze Weile halten sollte, ist nach erstaunlich kurzer Zeit voll. Dank Dir weiß ich ja jetzt was auf mich zukommt  Heheecig

Deine (derzeit) finale Lösung sieht super aus!
Join the Empire!
Zitieren
#6
Tolle Geschichte. Super Humi. Glückwunsch. Schätzungsweise in zwei Jahre kommt als nächstes ein Doppel GE

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Zitieren
#7
Danke. Ich denke aber nicht das es noch größer werden wird bei mir. Im Grande ist doch enorm viel Platz. Dazu habe ich dann immer noch meinen erste stillgelegten Ausbau als Puffer und werde einfach mehr rauchen. Heheecig
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#8
Mehr rauchen... das finde ich gut

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Zitieren
#9
Das mit dem mehr rauchen ist eigentlich auch dann erst so richtig möglich. Irgendwie gehört sammeln zwar zu diesem Hobby, aber in erster Linie habe ich für mich schnell verstanden das es fast die einzigste möglichkeit ist verlässlich an gut gelagerte Ware zu kommen.
Lock&Lock bzw. Emsa war mir auf Anhieb zu lästig und ich wollte nicht erst 5-10 Jahre damit experimentieren. Die Probanden sind mir dafür auch eher zu schade.
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#10
Man, man - da muss ich leider zugeben, mich in deiner Schilderung wiederzufinden . Nun verstehe ich deinen Hinweis bei meiner Geschichte zum Junior

Krasser Werdegang in der kurzen Zeit, aber mit einem tollen Ergebnis!
Der Grande gefällt mir ziemlich gut - aber zum Glück ist bei mir noch Platz und momentan halte ich i.S. Einkäufe und Wegrauchen die Waage...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fragen, Diskussion zum Starter / Starter XL Tannat 42 5.275 20.08.2020, 07:24
Letzter Beitrag: Georgeos
  Fragen, Diskussion, Anregungen zu den Cab´s Tannat 4 1.378 21.05.2020, 20:42
Letzter Beitrag: MacRauch
  Fragen, Diskussion zum Junior Exclusivo Tannat 43 4.320 09.05.2020, 20:22
Letzter Beitrag: rudi8306
  Fragen, Diskussion zum Junior Exclusivo 2.0 zippmaster 49 3.475 09.02.2020, 14:57
Letzter Beitrag: Aschenbecher
  Fragen Diskussion zum Grande Exclusivo XL Tannat 3 695 19.07.2019, 12:53
Letzter Beitrag: prancinghorse
  Grande Exclusivo XL auf Kundenwunsch Tannat 0 456 13.07.2019, 05:56
Letzter Beitrag: Tannat
  Fragen Diskussion zum Cubo mit Sockel oder Gestell Tannat 2 750 25.05.2019, 12:58
Letzter Beitrag: chevere
  Grande Exclusivo Tannat 0 723 14.02.2019, 16:48
Letzter Beitrag: Tannat
  Junior Exclusivo 2.0 Tannat 0 699 12.02.2019, 13:40
Letzter Beitrag: Tannat
  Junior Exclusivo Tannat 0 747 09.02.2019, 17:54
Letzter Beitrag: Tannat




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste