Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magnum 56 Jar - 2020
#1
Der neue Jar darf hier nicht unerwähnt bleiben. Sieht schön aus und der Inhalt duftet klasse.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Gefällt mir Zitieren
#2
Danke2 Ist das der neue Duty-Free-Jar? Wo hast du den denn her und zu welchem Kurs?
Gefällt mir Zitieren
#3
(01.12.2020, 12:19)glenevil schrieb: Danke2 Ist das der neue Duty-Free-Jar? Wo hast du den denn her und zu welchem Kurs?

Hi glenevil,
Ja, das ist er. Den gibts aktuell in der Casa Luxemburg ( € 950 ) und bei einigen Schweizer Händlern ( meist zu deutlich über 1.000 € ). Ich habe ihn aus Polen für knappe 700 € bekommen ( immer noch ne Stange Geld für das Schätzchen ). In Italien gabs den auch schon, weiß aber den Preis nicht. Ich glaube die Habanos haben die DutyFree Vorgabe bei der aktuellen Reiseeinschränkung überdacht und den auch so freigegeben.
[+] 1 Mitglied Gefällt Derhansjürgen's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#4
Zum Glück hab ich noch eine gut volle Box aus der ersten Limitada-Edition. Die ist so super und ich hatte immer gehofft dass die ins reguläre Sortiment kommt wie damals die 54er. Aber nicht wieder limitiert im Jar zu horrenden Preisen. hmmcig Ist zwar leider geil aber die Preise sind halt schon sportlich. 

Viel Spaß mit dem Bottich.   Drinb
Grüße 
Elmar 
Gefällt mir Zitieren
#5
(02.12.2020, 00:45)Edmundo schrieb: Zum Glück hab ich noch eine gut volle Box aus der ersten Limitada-Edition. Die ist so super und ich hatte immer gehofft dass die ins reguläre Sortiment kommt wie damals die 54er. Aber nicht wieder limitiert im Jar zu horrenden Preisen. hmmcig Ist zwar leider geil aber die Preise sind halt schon sportlich. 

Viel Spaß mit dem Bottich.   Drinb

@Edmundo, stell doch hier mal Magnum 56 Kiste vor. Die fehlt in der Kategorie H.Upmann noch ?. Bilder sind ja eh immer gern gesehen. Ich lass die im Bottich jetzt erst mal stehen. Deiner Erfahrung nach, wann schmecken die richtig gut?
[+] 1 Mitglied Gefällt Derhansjürgen's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#6
(02.12.2020, 09:43)Derhansjürgen schrieb: @Edmundo, stell doch hier mal Magnum 56 Kiste vor. Die fehlt in der Kategorie H.Upmann noch ?. Bilder sind ja eh immer gern gesehen. Ich lass die im Bottich jetzt erst mal stehen. Deiner Erfahrung nach, wann schmecken die richtig gut?

Gerne. Erledigt.  smoke1

Puh, wann schmecken die gut. Die Frage ist ja, inwieweit sich die Limitada und die Jar Version unterscheiden. Sind die beide gleich gereift in den Handel gekommen? Sind die Tabake absolut identisch? 

Also die Limitada war nach zwei und drei Jahren schon extrem gut. Wenn man den Reviews bei YouTube glauben schenkt, ist die Jar Version auch jetzt schon gut rauchbar. Ich könnte es mir vorstellen, teste aber gerne auch für Euch  Dance2
Grüße 
Elmar 
[+] 1 Mitglied Gefällt Edmundo's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Derhansjürgen schrieb:
glenevil schrieb:Danke2 Ist das der neue Duty-Free-Jar? Wo hast du den denn her und zu welchem Kurs?

Hi glenevil,
Ja, das ist er. Den gibts aktuell in der Casa Luxemburg ( € 950 ) und bei einigen Schweizer Händlern ( meist zu deutlich über 1.000 € ). Ich habe ihn aus Polen für knappe 700 € bekommen ( immer noch ne Stange Geld für das Schätzchen ). In Italien gabs den auch schon, weiß aber den Preis nicht. Ich glaube die Habanos haben die DutyFree Vorgabe bei der aktuellen Reiseeinschränkung überdacht und den auch so freigegeben.

Danke2  und das nenn ich mal ne Ansage ... ich warte mal ab, ob der doch noch im Duty-Free auftaucht ...
Gefällt mir Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Magnum 56 Edicion Limitada 2015 Edmundo 3 240 03.12.2020, 21:53
Letzter Beitrag: Edmundo
  H. Upmann Magnum 50 Byter 22 4.119 20.05.2019, 18:05
Letzter Beitrag: saron
  H Upmann Magnum 46 Jar regulars 0 762 17.02.2019, 15:48
Letzter Beitrag: regulars
  H. Upmann Magnum 46 Hans Dampf 2 1.079 03.02.2019, 12:53
Letzter Beitrag: regulars
  H. Upmann Magnum 48 Edición Limitada 2009 äskulap 1 1.809 01.02.2019, 15:31
Letzter Beitrag: Spiegelweiher




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste