Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meinungen, Diskussionen zur Hermaso No. 4 nach Veröffentlichung des Tastings
#1
Die Hermoso No.4 aus dem März tasting war eine Saint Luis Rey Regios.



Meine Persönliche Meinung nach eureren Tastings und der B-Probe mit jeweils einer VR Famos, SLR Regios und der Choix Supreme hätte die Kiste anscheinend tatsächlich eher eine VR Famosos werden sollen.
[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019033...a98784.jpg][Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2019033...21f1c1.jpg]
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
[+] 3 Benutzer dankten nitrofridi für diesen Beitrag
#2
Das deckt sich komplett mit meiner Einschätzung.
Ich war zuerst sicher eine SLR zu rauchen, am Ende hat mich die Nikotinstärke dazu verleitet sie für eine Famosos zu halten.
Insgesamt war ich aber bei SLR.
Die Lagerungsbedingungen waren sicherlich nicht optimal, das hat es nicht unbedingt einfacher gemacht, bei meinem Exemplar war eine permanente, unterschwellige Schärfe wahrzunehmen.


Gruß Ralf
#3
SLR Regios... CHAKA.  Dance Dance Dance
...
Oder nur Glück....
"Sorry, aber es musste sein" coolcig
#4
Ich habe keinen Tastingbogen abgegeben, weil ich die letzten zwei Wochen die Nase dicht hatte (und das bei dem Wetter  Arrgw Motz ). Zwar hatte ich gehofft, gestern doch noch etwas als Tasting abgeben zu können, beim Rauchen hat sich aber einfach gezeigt, dass meine Nase noch nicht wieder fit ist/war.

Immerhin fand ich persönlich sie besser als die Robusto, die mir leider gar nicht zugesagt hat. Geschmacklich konnte ich aber insgesamt wenig bis nichts schmecken, es überwog einfach "Zigarrenrauch". Das war nach 10 Tagen Abstinenz aber auch mal wieder nett und so fand ich sie recht gefällig smoke1 
Außerdem habe ich mir dann noch ein paar Gläschen frisch gezapftes Heineken dazu gegönnt und mein Sonntagnachmittag war gerettet  Upten Heheecig  

Insofern hat auch dieses "Tasting" Spaß gemacht, wenn es den eigentlichen Sinn auch ein wenig verfehlt hat.

Auf jedem Fall danke ich dir herzlich Friedrich, du hast dir echt viel Mühe gemacht  Upten Danke2
#5
Ich Hirsch hab´s verpennt - trotz der diversen Aufrufe zur Stimmabgabe; ich geh mal schnell in den Keller zu den anderen Flagellanten zum Geißeln!
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: http://www.farbzauberer.de
#6
Die Regios war die einzige, welche ich persönlich noch nicht geraucht habe. Laut einem
Forumskollegen soll die "normalerweise" immer total lecker sein. Da das Testexemplar
jedoch weit ab von lecker war, hätte ich als letztes auf die Regios getippt. Ich vermute
auch, dass die Lagerungsbedingungen im Verlauf irgendwann einmal einen sehr starken
Ausschlag nach unten gehabt haben müssten. Ansonsten wäre dieses "Muffelige" nicht
da gewesen und das Aroma nicht weg. Vermute die lag mal zu feucht.

Danke für die Arbeit, welche sich mit dem Tasting gemacht wurde! Spannend!
#7
Also ein Paar SLR aus 2013 hab ich schon geraucht. Die waren doppelt so stark wie die Test Zigarre. Wäre niiiieeee im Leben auf eine SLR gekommen.

Danke nochmal für die Organisation.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
#8
Die SLR Regios hatte ich noch nie. Alle anderen Hermosos Nr 4 jedoch schon, die konnten es irgendwie nicht sein. Deshalb bin ich auf die SLR gekommen. Hätte ich schon mal eine geraucht wäre vielleicht etwas anderes heraus gekommen. Die Streuung in der Kiste scheint mir auch besonders groß gewesen zu sein  denn so schlecht war mein Exemplar nicht   smoke1
"Sorry, aber es musste sein" coolcig
#9
Das hatte nichts mit Genuss zu tun.
Dachte schon das mit alte Kubanerinnen nicht schmecken. Hehee
Hat aber viel spass gemacht. Freue mich schon auf die nächste Runde.
kaffee
#10
(01.04.2019, 12:19)Aschenbecher schrieb: Die Regios war die einzige, welche ich persönlich noch nicht geraucht habe. Laut einem
Forumskollegen soll die "normalerweise" immer total lecker sein. Da das Testexemplar
jedoch weit ab von lecker war, hätte ich als letztes auf die Regios getippt. Ich vermute
auch, dass die Lagerungsbedingungen im Verlauf irgendwann einmal einen sehr starken
Ausschlag nach unten gehabt haben müssten. Ansonsten wäre dieses "Muffelige" nicht
da gewesen und das Aroma nicht weg. Vermute die lag mal zu feucht.

Danke für die Arbeit, welche sich mit dem Tasting gemacht wurde! Spannend!


Ich bin der Forumskollege.
Haut mich fast um, daß das eine Regios war.
Regios rauche ich regelmäßig und schätze sie sehr.
Hab erst am Samstag während des Telefonats mit Heino eine geraucht. 
Die war super lecker, ich allerdings auch kräftig angetrunken. Nochmal sorry fürs lallen Drinb

Da hätte ich wirklich nie darauf getippt. Irgendwas muß zumindest bei meinem Testexemplar schief gelaufen sein.
Wenn die immer so schmecken würden, würde ich meine volle Kiste wegwerfen.
That's All Folks  Keeks
[+] 2 Benutzer dankten Spiegelweiher für diesen Beitrag


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meinungen, Diskussionen zum Blindtasting Q1 - 2020 nitrofridi 8 426 28.03.2020, 21:49
Letzter Beitrag: gelsentrooper
  Meinungen, Diskussionen zum Blindtasting Q4 2019 - Jar vs Cab Magnum 50 marceldavid 7 534 16.12.2019, 11:03
Letzter Beitrag: CubanCigars
  Meinungen, Diskussionen zum Blindtasting September 2019 - Bolivar Tubo 1 (2007) MXLB79 24 1.664 02.10.2019, 13:10
Letzter Beitrag: ZigarrenSchosi
  Meinungen, Diskussionen zum Blind-Tasting Juni 2019 nitrofridi 35 2.976 09.07.2019, 14:28
Letzter Beitrag: nitrofridi
  Meinungen, Diskussionen zur Robusto nach Veröffentlichung des Tastings nitrofridi 13 3.343 02.04.2019, 18:10
Letzter Beitrag: nitrofridi




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste