Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neu im Pfeifen-Fuhrpark
#1
heute durfte diese bildschöne Daniel Mustran einziehen....

   

   
[+] 8 Mitglieder gefällt Nira's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
Schönes Teil Punchy. Da bekomme ich fast Lust meine Pfeifen auch nochmal zu entstauben  Hehee
Gefällt mir Zitieren
#3
und ich irgendwann auch mal eine überhaupt mal zu kaufen und das auch mal zu probieren.
Den Horizont kannst du nur verändern, wenn du bereit bist dich zu verändern
Gefällt mir Zitieren
#4
Macht das Jungs....
Gefällt mir Zitieren
#5
Neu im Fuhrpark....ne Werner Mummert

   

   

   
[+] 6 Mitglieder gefällt Nira's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#6
(20.08.2019, 15:05)Nira schrieb: Neu im Fuhrpark....ne Werner Mummert
Auch als NichtPfeifenraucher, herrliche Stücke Proxy_007
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Gefällt mir Zitieren
#7
(29.08.2019, 11:42)chevere schrieb:
(20.08.2019, 15:05)Nira schrieb: Neu im Fuhrpark....ne Werner Mummert
Auch als NichtPfeifenraucher, herrliche Stücke Proxy_007

Dem schließe ich mich an, sehr schöne Teile.  Augen
Gut Kick & Smoke  Heheecig
Marco
Gefällt mir Zitieren
#8
Ach Nira, was soll ich sagen, Danke für die Vorstellung.
Dadurch ist auch gerade eine Daniel Mustran auf dem Postweg zu mir...
Beste Grüße, 
Florian

Österreich/Perg, M, 34J, Versicherungsmakler,
Zigarren-Anfänger.
Jäger. Fischer. Segelflieger. Schmied. Taucher. Vater. Ehemann. Querflötenspielerquäler.
Gefällt mir Zitieren
#9
Meine kleine Weihnachtsgeschichte.

Es begab sich, dass ich auf einem der bekannten Portale stöberte und in der Kategorie zu verschenken landete.
Den Umkreis eingegrenzt, stoß ich auf ein Schränkchen das für die liebgewonnenen Rauchhölzer zu sein schien.
Verschwommen war das Bild und nicht allzuviel zu erkennen.


Hier eine bessere Aufnahme.

   

Der Anzeige war zu entnehmen, dass die enthaltenen Pfeifen ebenfalls verschenkt werden und künftig dem Glücklichen, der das Schränkchen bekommt, gehören sollten.

Einen Anruf später befand ich mich in einer Reihe von bereits rund 50 Interessenten und sah meine Chancen schwinden.

Die nette Frau mit starkem amerikanischen Akzent versprach mir jedoch sich auf jeden Fall zu melden. Denn die Entscheidung, wer am Ende das Geschenk erhalten sollte, würde ihr Gatte treffen.

Der Tag verging und ich hatte nicht wirklich mit einem Anruf gerechnet. 
Die Anzeige hatte mittlerweile über 600 Aufrufe.

Gegen 17 Uhr klingelte mein Telefon, ich hatte den Zuschlag.
Ich war der Auserwählte zwischen weit über 300 Nachrichten die bei den Anbietern eingingen.

Gestern war es dann soweit und ich holte den Kasten früh morgens ab, fuhr den ganzen Tag damit im Kofferraum umher und hatte ihn vor lauter Arbeit fast vergessen als ich zu Hause an kam.

Die Spannung stieg als ich zusammen mit meiner Frau begann den Inhalt von seinem Verpackungsmaterial zu befreien.

Ich ahnte ja nicht, was sich darin verbarg.

Zum Vorschein kam ein völlig schwarzes Dunhill Feuerzeug, welches nun nach einer Nacht in Salzwasser mit Alufolie in silbrigem Glanz zeigt und dank Neuem Feuerstein einwandfrei läuft.
......
   

   
......
Als Nächstes, wir durchsuchten zuerst die kleinen Taschen, kamen 2 Werkzeuge, ein Befeuchter und mir bis dahin unbekannte Steinchen und ein Päckchen Pfeifenreiniger zum Vorschein.

   

   

   

   
......
Die Dose entpuppte sich als Hausmarke von Huber noch aus D-Mark Zeiten.

   
......
Die folgenden Bilder lasse ich einfach für sich sprechen.

   
   
   
   
   
   
......
   
   
   
   
   
   
......
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
......
   
   
......
Ich bin immernoch völlig baff.
[+] 11 Mitglieder gefällt Manicmanuel's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#10
Wow...Jackpot!
[+] 1 Mitglied Gefällt Nira's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste