Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuheiten und Tastings
Moiin Egbert, werde ja demnächst die Community-Zigarre bei dir ordern und stelle grade fest, das ich meine geliebte La Galera Churchill (Cabeza de Carracol) leergeraucht habe. In deinem Shop finde ich die nicht, kannst du die ggf. ordern und wir packen das dann in ein Paket?
Zitieren
Gestern kamen mal wieder etwas spannendere Neuerscheinungen, die auch für einige hier in der Community spannend sein könnten.
Einerseits ist das die My Father Lounge Exclusive, die bisher nur in den USA und nur in den MF Lounges erhältlich war. Sie galt, als sie 2012 erschien, als die inoffiziell beste Zigarre aus Nicaragua. Diese Vitola liegt bei 13,50€/Stück.

Außerdem kam der Tatuaje Belicoso Sampler an, der ebenfalls nur in Amerika erhältlich ist und 6 Zigarren von Tatuaje erhält. Der Sampler liegt bei 57€ abzgl. 3%.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Happy Smoke!
[+] 11 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
@Egbert Partagas Capitols sind wohl immer noch nicht in Sicht, oder?
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
Zitieren
@Broder
Genaues weiß ich nicht, aber angeblich soll der nächste Container aus Kuba in den nächsten Tagen irgendwann ankommen. Allerdings ist wie immer bei Kuba nichts sicher.
Happy Smoke!
[+] 2 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
Mal wieder was Neues aus Kuba und überraschend bin ich sogar unter den ersten, die sie bekommen: Die neue Montecristo Short.
Preislich ist sie moderat angesiedelt mit 12,60€ und kommt in der gleichen klick Schachtel wie die anderen Shorts.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Happy Smoke!
[+] 8 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
Die Shorts gabs doch vorher in einer 5er Pappschachtel. Oder sind das jetzt andere  ?

Neugierigen Gruß
Viva la vida   coolcig

Take control of your happiness (Alec Bradley)
Zitieren
(14.09.2020, 23:50)Don Miguel schrieb: Die Shorts gabs doch vorher in einer 5er Pappschachtel. Oder sind das jetzt andere  ?

Neugierigen Gruß
Welche Du in den 5er Schachteln meinst, ist die Puroto, welche es wirklich schon ewig gibt. die Short ist vom Durchmesser zwar ähnlich, aber ein Stück kürzer und auch geschmacklich besser.
Happy Smoke!
[+] 2 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
Heute nochmal Mailcall von Wolfertz mit einigen sehr sehr genialen Nicaragua Blends.

- überraschend nochmal zwei Kisten My Father Lounge, die einfach nur mega gut ist
- Oliva Serie V Lancero
- Tatuaje RC No. 1 
- Und Beiwerk

Morgen kommt nochmal n bisschen Kuba mit Produkten, die länger nicht lieferbar waren:

Trinidad Coloniales
Trinidad Reyes
Vegueros Mananitas (wer hätte gedacht, dass es bei denen mal Engpässe gibt)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Happy Smoke!
[+] 10 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren
Heute ist nicht nur etwas für Zigarrenraucher dabei, sondern auch mal was für Pfeifenraucher:
Die neuen Weihnachts- und Wintertabake von Rettrays und Kohlhase sind da. Zumindest riechen tun sie schon mal gut.
Außerdem habe ich seit gestern die Gurkha Warlord da, welche überwiegend aus Nicaragua Tabaken besteht und mittelkräftig ist. Zum Start ist sie aktuell noch etwas würzig und erinnert ein wenig an viele Don Pepin Blends, welche ich durchaus mag. Auch die Verarbeitung macht einen sehr guten Eindruck, weitaus besser als bei den meisten Gurkhas. Denn diese hier hat keinen zu leichten Zug, das Deckblatt rollt sich nicht auf und man fühlt auch beim Gewicht, dass hier viel Tabak verarbeitet wurde. Mal schauen, wie sie sich entwickelt. Bisherige Reviews lesen sich aber ganz gut.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Happy Smoke!
[+] 9 Benutzer dankten Egbert für diesen Beitrag
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste