Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Oliva Serie V Melanio - Robusto
#1
   

Oliva Serie V Melanio - Robusto

Von Oliva haben wohl die meisten Aficionados schon einmal gehört: Die Familie hat sich sprichwörtlich einen Namen gemacht . Wie gut man dort sein Handwerk versteht, erkennt man auch daran, dass die Melanio (als Figurado) 2014 zur besten Zigarre des Jahres gekürt worden ist (Cigar Aficionado). Ich muss gestehen, dass ich lange einen Bogen um diese Zigarre gemacht habe, doch damit ist nun Schluss. Am Wochenende konnte ich bereits einige Exemplare rauchen und so möchte ich jetzt auch etwas dazu sagen. 

Was wir hier haben ist ein boxpressed Roubusto in 5x52. Der Decker stammt aus Ecuador, das Umblatt aus Nicaragua und auch die Einlage ist ein Piloto aus Nicaragua. Das Flaggschiff des Hauses Oliva besticht mit wunderschönen, seidigen Deckblättern und einer erstklassigen Verarbeitung. Nun muss man ein Freund von boxpressd sein, ich aber finde, dieses Stück liegt gut zwischen den Fingern. Der doppelte Zigarrenring in braun, rot und gold passt zum Gesamtbild. 

Die Robusto lässt sich problemlos durchzünden und - normales Rauchverhalten vorausgesetzt - muss nicht nachgezündet werden. Der Abbrand ist gerade und nadelscharf, die Asche hält sich stabil an der Glut. 

Ein Blick auf die Aromen: Die Melanio präsentiert sich mir in diesem Format als überaus cremige Zigarre. Das Rauchvolumen hätte allerdings gerne noch etwas massiver sein können. Vorherrschend sind für mich Eindrücke aus Nuss, Schokolade, Kaffee und Süße. Es handelt sich um eine bestenfalls mittelkräftige Zigarre,  aber das tut dem Gesamtbild überhaupt keinen Abbruch. Die Meisterschaft und die Ansprüche, die in die Melanio geflossen sind, lassen sich sofort erkennen.
Ain't got no time for bad cigars

follow me on facebook
follow me on instagram
[+] 3 Benutzer dankten F.A.M. für diesen Beitrag
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Oliva Serie V Double Robusto äskulap 4 1.147 17.02.2020, 12:20
Letzter Beitrag: Brutus
  Oliva Serie V Double Toro Robusto007 0 364 03.08.2019, 15:57
Letzter Beitrag: Robusto007




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste