Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Partagas 8-9-8 varnished
#1
Partagas 8-9-8

Format: Dalias
Länge: 16,99
Durchmesser: 1,71
Ringmaß: 43

   

   

   

Wie der Name schon sagt gibt es die Zigarren in 25er Kisten mit drei Lagen zu 8, 9 und wieder 8 Zigarren. Alternativ in 10er Kisten (3-4-3). Früher gab es mal die Unterscheidung in lackierte (varnished) und unlackierte Kisten. Heute gibt es sie nur noch lackiert. Die Kisten werden in einem Umkarton geliefert, auf dem dann das Boxdate aufgedruckt ist. Leider verhindert das aber nicht, dass die schönen Kisten trotzdem mit Aufklebern verschandelt sind... Arrgw





______________________________________________________________________

Hier mein letztes etwas umfangreicheres Tasting der 898 aus Januar 2018 (wäre ja schade, wenn das im anderen Forum untergehen würde):

Bei mir gibt es nun zum Tagesabschluss ein besonderes Stück, auf das ich mich seit einigen Wochen freue: Partagas 8-9-8 aus 2008.
Die Kiste durfte sich einige Zeit in meinem Humidor akklimatisieren und heute muss das erste Exemplar dran glauben Cool

Mit 9mm gebohrt ist der Zug perfekt, fast schon zu leicht. Eine tolle Zigarre, schon das für heute gängige Formate fast schon schlank anmutende Ringmaß von 43 bei einer Länge von 16,99cm ist regelrecht elegant! 

Zu Beginn sehr erdiger und äußerst cremiger Rauch, bin gespannt, wie es weitergeht...

   

Edit meldet sich mit einem Zwischenfazit aus dem gerade angebrochenen letzten Drittel:

   

Die Zigarre fordert viel Aufmerksamkeit. Das mag am Format liegen, hätte ich aber so nicht erwartet... Sie wäre mir ein paar mal fast ausgegangen, aber ich konnte sie einigermaßen bei Laune halten; nebenbei zu lesen oder einen Film zu schauen war aber eine Herausforderung. 
Die Asche ist überraschend fest und fällt dann nach ca. 3cm sehr unerwartet - zum Glück habe ich einen kleinen Akkusauger in meinem Herrenzimmer [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji4.png][Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji15.png]

Anmerkung vom 31.01.2019: Diese "Zickigkeit" hat sich nach ein paar weiteren Wochen im Humidor gegeben, inzwischen brennen die meisten Exemplare dieser Kiste ganz gut ab, einige Zigarren sind aber immer noch etwas "zickig".

Geschmacklich bietet Sie einen tollen Aromaverlauf:

Im 1/3 dominiert ein stark erdiges Grundaroma. Im 2/3 kommen dann langsam immer stärker werdende Holznoten hinzu. Während ich das hier im 3/3 schreibe, musste ich degasieren, da sie mir doch noch ausgegangen ist ?. 
Die Erde ist nur noch im Hintergrund und die Stärke nimmt nun geschmacklich, nicht aber bzgl. des Nikotins, deutlich zu. Retronasal kommt ein Hauch einer eher subtilen leicht süßlichen Würzigkeit hinzu. Zudem ist inzwischen eine sehr starke Raumnote hinzugekommen, wie meine Frau gerade bei einer kurzen Stippvisite auch genervt angemerkt hat [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji23.png][Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji849.png]. Sie sagte es rieche eher so, als hätte ich mir heute 6-7 Stumpen reingezogen - dabei waren es nur eine kleine Trinidad Reyes und jetzt die 8-9-8 [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji56.png] (die dritte im Ascher war eine RyJ, die ich direkt abgelegt habe, da sie - obwohl lecker - total verknallt war [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji107.png])

Fazit - leckerer und für mich sehr komplexer Stumpen. Trotz ihres Alters von fast zehn Jahren kann sie noch ein paar Jahre Lagerung gut vertragen [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji106.png]. Jetzt schon sehr lecker, hat den Höhepunkt aber sicher noch nicht erreicht [Bild: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji7.png]
[+] 5 Benutzer dankten Unregistriert für diesen Beitrag
Zitieren
#2
Super Zigarre.
Ich habe schon mehrere Kisten aus 07 und 08 geraucht und die waren ein Traum.
Z.Z. rauche ich an einer 25er Kiste aus 2012. Die ist auch gut, kommt aber an 07 und 08 nicht ran.
Nach der Kiste aus 12 folgt eine aus MAR16.
Jemand Erfahrung mit 898 aus 2016?
That's All Folks  Keeks
[+] 1 Benutzer dankte Spiegelweiher für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Kann eigentlich nicht mehr lange dauern, dann werde ich diese Kiste aus 2013 wohl anbrechen....!  smoke1

               
Keep on smoking...  smoke1
[+] 3 Benutzer dankten Hans Dampf für diesen Beitrag
Zitieren
#4
    Bei dieser Kiste aus 2015 werde ich mich wohl noch laaange gedulden müssen. Duften sehr kräftig und würzig, die dürften jetzt noch nix sein....
[+] 2 Benutzer dankten Aschenbecher für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Hier noch als Ergänzung die 343 Kiste


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
[+] 3 Benutzer dankten regulars für diesen Beitrag
Zitieren
#6
Grandiose Zigarre!
Zitieren
#7
Bin tatsächlich noch auf der Suche nach einer Kiste fündig geworden.  Die meisten Händler, die ich gesprochen habe sagten, dass seit nem Jahr nichts mehr nachgekommen ist. Hoffentlich bleibt uns diese tolle Zigarre noch lange erhalten.
[+] 1 Benutzer dankte gelsentrooper für diesen Beitrag
Zitieren
#8
8-9-8 geht immer, top erdiger, kräftiger Cuba smoke


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 4 Benutzer dankten Capone1423 für diesen Beitrag
Zitieren
#9
(31.01.2019, 18:05)Unregistriert schrieb: Partagas 8-9-8

Früher gab es mal die Unterscheidung in lackierte (varnished) und unlackierte Kisten. Heute gibt es sie nur noch lackiert. Die Kisten werden in einem Umkarton geliefert, auf dem dann das Boxdate aufgedruckt ist. Leider verhindert das aber nicht, dass die schönen Kisten trotzdem mit Aufklebern verschandelt sind... Arrgw
Lackierte Kiste: Vitola Dalia
Unlackierte (nicht mehr erhältliche) Kiste: Vitola Corona Grande ...
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 2 Benutzer dankten chevere für diesen Beitrag
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Partagas Lusitania Byter 6 1.138 23.09.2020, 00:28
Letzter Beitrag: Capone1423
  Partagas Capitols Funa-kij 7 400 16.09.2020, 11:35
Letzter Beitrag: OldscHool77
  Partagas Salomones LCDH Hans Dampf 5 1.080 21.08.2020, 13:33
Letzter Beitrag: chevere
  Partagas E No.2 Aschenbecher 23 2.357 01.08.2020, 18:37
Letzter Beitrag: Waffenprofi
  Partagas Presidentes Tannat 46 4.506 31.07.2020, 10:23
Letzter Beitrag: saron
  Partagas Mille Fleurs michaels_cigar_collection 8 1.198 25.07.2020, 15:19
Letzter Beitrag: OldscHool77
  Partagas Shorts Hans Dampf 11 1.400 25.06.2020, 16:05
Letzter Beitrag: Pedro
  Partagas Culebras äskulap 14 1.314 05.05.2020, 00:05
Letzter Beitrag: TAMHAN
  Partagas Aristocrats Tannat 8 938 23.04.2020, 19:58
Letzter Beitrag: gelsentrooper
  Partagas Serie D No. 6 Broder 5 601 29.03.2020, 12:51
Letzter Beitrag: prancinghorse




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste