Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Partagas Anejados
#1
Ich gehöre zwar zu denjenigen, die das Anejados-Konzept "anzweifeln", dennoch ist die Partagas Anejados die Zigarre aus der Serie, die mir mit Abstand am besten gefällt!

Format: Corona Gorda: 46 x 143

           
Keep on smoking...  smoke1
[+] 4 Benutzer dankten Hans Dampf für diesen Beitrag
Zitieren
#2
(31.01.2019, 23:52)Hans Dampf schrieb: Ich gehöre zwar zu denjenigen, die das Anejados-Konzept "anzweifeln", dennoch ist die Partagas Anejados die Zigarre aus der Serie, die mir mit Abstand am besten gefällt!

Format: Corona Gorda: 46 x 143


Geht mir auch so mit dem Anzweifeln, nur ist es bei mir die Hoyo Añejados die ich mag.
That's All Folks  Keeks
Zitieren
#3
Die Partagas ist schon wirklich lecker, bei mir passt da der Preis aber einfach nicht zum Gebotenen...
Zitieren
#4
   
Schon wirklich gut
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
[+] 3 Benutzer dankten Robusto007 für diesen Beitrag
Zitieren
#5
(01.02.2019, 10:20)Gardist schrieb: Die Partagas ist schon wirklich lecker, bei mir passt da der Preis aber einfach nicht zum Gebotenen...
Die hauen einfach die europäischen Lagerkosten mitdrauf, ist doch sonnenklar Heheecig
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 1 Benutzer dankte chevere für diesen Beitrag
Zitieren
#6
Ich hab die PCGA bislang zweimal probiert. Das erste Mal schmeckte sie mir nicht, was aber meine Schuld war (zu wenig gegessen, übermüdet... kurz gesagt, hier war es der Raucher, der in seiner "sick phase" war). Das zweite Mal unter besseren Bedingungen probiert, und es war einer der besten Sticks, die ich je hatte. Schmeckte süß, und leicht nach Weihrauch und Weihnachtsgewürzen.
[+] 3 Benutzer dankten Philosoph für diesen Beitrag
Zitieren
#7
.....und eigentlich eine wirklich klassisch starke Partagas wie man sie sich wünscht. Upten
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
[+] 1 Benutzer dankte Robusto007 für diesen Beitrag
Zitieren
#8
(16.10.2019, 09:31)Philosoph schrieb: ... kurz gesagt, hier war es der Raucher, der in seiner "sick phase" war).
Wird halt oft zu wenig beachtet Nopla
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Zitieren
#9
(16.10.2019, 09:39)Robusto007 schrieb: .....und eigentlich eine wirklich klassisch starke Partagas wie man sie sich wünscht. Upten
wirklich stark? Kopfkratz
Habe bisher nur eine geraucht und durch die allgemeine Meinung, der eher milden Anejados gefolgt, keine Nachgekauft. Liegt aber sicher auch am Preis.
Zum Vormittag wäre sie zwar perfekt aber da stört der Geiz.
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#10
(16.10.2019, 11:03)nitrofridi schrieb:
(16.10.2019, 09:39)Robusto007 schrieb: .....und eigentlich eine wirklich klassisch starke Partagas wie man sie sich wünscht. Upten
wirklich stark? Kopfkratz
Habe bisher nur eine geraucht und durch die allgemeine Meinung, der eher milden Anejados gefolgt, keine Nachgekauft. Liegt aber sicher auch am Preis.
Zum Vormittag wäre sie zwar perfekt aber da stört der Geiz.
Also meine war wirklich stark, hatte auch schon ein paar von denen, die ich nicht so kräftig in Erinnerung habe, wohl auch aus anderen Kisten, die jetzt war ein geschenktes Einzelstück aber mit ordentlich Power coolcig
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Partagas Petit Coronas Especiales gelsentrooper 3 245 02.11.2020, 12:24
Letzter Beitrag: Don Miguel
  Partagas 8-9-8 varnished Unregistriert 8 1.621 23.09.2020, 10:50
Letzter Beitrag: chevere
  Partagas Lusitania Byter 6 1.261 23.09.2020, 00:28
Letzter Beitrag: Capone1423
  Partagas Capitols Funa-kij 7 530 16.09.2020, 11:35
Letzter Beitrag: OldscHool77
  Partagas Salomones LCDH Hans Dampf 5 1.207 21.08.2020, 13:33
Letzter Beitrag: chevere
  Partagas E No.2 Aschenbecher 23 2.831 01.08.2020, 18:37
Letzter Beitrag: Waffenprofi
  Partagas Presidentes Tannat 46 5.512 31.07.2020, 10:23
Letzter Beitrag: saron
  Partagas Mille Fleurs michaels_cigar_collection 8 1.439 25.07.2020, 15:19
Letzter Beitrag: OldscHool77
  Partagas Shorts Hans Dampf 11 1.661 25.06.2020, 16:05
Letzter Beitrag: Pedro
  Partagas Culebras äskulap 14 1.709 05.05.2020, 00:05
Letzter Beitrag: TAMHAN




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste