Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Partagas Capitols
#1
Nach dem dritten Puro dieser Vitola wage ich die Behauptung aufzustellen, dass Partagas ein Blend gelungen ist, welcher den Geschmack "alter" Cubaner wieder aufleben lässt!
Haptik: Hart gerollt, perfekter Zugwiderstand wie ich es von Cubanern erwarte
Capa: Colorado/Maduro
Brandeigenschaft: Tadelloser Abbrand
Asche: Kompakt, mit einer Festigkeit die "abgebrochen" werden muss ...
Stärke: Mittel bis kräftig (nach cubanischer Skala 4 bis 5 von 6)
Genussdauer: 60bis 90 Minuten!
Das Verströmen eines subtilen feinen Aromas welches auch Nichtraucher in Erstaunen versetzt erinnert stark an eine 8-9-8, Liebhaber dieser Dalia dürften voll auf ihre Rechnung kommen. Was den Geschmack anbelangt kann ich nur sagen, eine Partagas durch und durch. Wenn ich diesen Tabak mit Kaffee vergleichen würde, wäre ein Double Espresso feinster cubanischer Qualität wie ich sie nur bei meiner "Schlummerfamilie" in Vinales geniessen kann ... Bei einem Vergleich mit einer Schokolade käme dieser einer 75% Cacao von Lindt&Sprüngli wohl am nächsten. Vom ersten Zug über zwei Drittel ist eine Steigerung des Geschmacks und des Aromas das diesen Puro zu einem Smoke mit vollem Körper auszeichnet eine wahre Offenbarung. Im letzten Drittel gesellt sich eine feine, nicht störende Säure dazu. Es ist nicht meine Art, einer neuen Zigarre eine Hymne dieser Art zu verpassen, bin aber überzeugt, dass sie mächtig Potenzial mitbringt um nach einer Ruhezeit von 18 Monaten zu einer echten Alternative meiner heissgeliebten Montecristo No.4 heranreifen dürfte!
Diese Ansicht ist meine persönliche Empfindung.
Format : Marevas 129 x 42,  5 Stück  Fr. 65.–
......
Kleiner Nachtrag
Der Stoff aus dem die Träume gemacht werden – Tabaco Negro Cubano Upten


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 12 Mitglieder gefällt chevere's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
Vielen Dank, lieber @chevere, für den appetitanregenden Post! Dann werde ich meine 2 Testexemplare doch mal angehen. Ich hatte schon bei den RyJ "Club Kings" den Eindruck, dass sie nicht nur von der Aufmachung, sondern auch vom Blend her die kräftige alte Habanos-Schule wieder aufleben lassen, die viele von uns vermissen.
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
Gefällt mir Zitieren
#3
Ich libäugel ja auch mit dieser Partagas - Partagas was my first love  - aber ich finde den Preis doch etwas überzogen. Ich bin aber auch scharf auf diese Retro Dose.....
Viva la vida   coolcig

Take control of your happiness (Alec Bradley)
[+] 1 Mitglied Gefällt Don Miguel's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#4
(10.09.2020, 19:32)Don Miguel schrieb: Ich libäugel ja auch mit dieser Partagas - Partagas was my first love  - aber ich finde den Preis doch etwas überzogen. Ich bin aber auch scharf auf diese Retro Dose.....

Ja, der Preis, da haben wir leider keinen Einfluss. Doch die Leistung entschädigt, finde ich jedenfalls Jaaja
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 2 Mitglieder gefällt chevere's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#5
Also du meinst es lohnt den Genuss.

Preisleistung >>Genuss 

Vielleicht werde ich doch noch schwach......
Viva la vida   coolcig

Take control of your happiness (Alec Bradley)
Gefällt mir Zitieren
#6
Für mich ist eher die Frage, wo bekomme ich sie überhaupt momentan? War überall schnell vergriffen. Da sieht man dann doch, daß der Preis nur zweitrangig ist.
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
[+] 1 Mitglied Gefällt Broder's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Bei uns setzt doch sowieso der Verstand aus - bißchen (oder auch mehr) sind wir doch alle verrückt.
Hauptsache wir fühlen uns gut bei dem was wie tun.

Preis  ????
Viva la vida   coolcig

Take control of your happiness (Alec Bradley)
[+] 2 Mitglieder gefällt Don Miguel's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#8
(10.09.2020, 22:30)Don Miguel schrieb: Bei uns setzt doch sowieso der Verstand aus - bißchen (oder auch mehr) sind wir doch alle verrückt.
Hauptsache wir fühlen uns gut bei dem was wie tun.

Preis  ????

Genau! Und das schöne daran ist, es tut überhaupt nicht weh ...
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Gefällt mir Zitieren
#9
Das ist doch mal ein super Tip für nen Quick-Smoke Twink

Danke2  dafür, kommt auf die Liste!
Gefällt mir Zitieren
#10
(11.09.2020, 10:15)glenevil schrieb: Das ist doch mal ein super Tip für nen Quick-Smoke Twink

Danke2  dafür, kommt auf die Liste!

So quick ist der nicht. Gestern knapp 90 Minuten dafür gebraucht.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 9 Mitglieder gefällt mech3tti's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste