Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Partagas Capitols
#1
Wie´s aussieht rollen nun auch die Partagas in der Blechdose an.
Die Capitols sind wie die Romeo y Julieta Club Kings als Mareva (42x5, also 1,67cm dick und 12,7cm lang) in der Bleckbüchse untergebracht.
In Österreich gilt der Verkaufspreis von 10,90 ab 17. August 2020 (Quelle).
"Nimm ein paar Züge, dann kannst du gut kacken." (Clint Eastwood)
[+] 1 Benutzer dankte Funa-kij für diesen Beitrag
Zitieren
#2
Heute in einer Casa gesehen.
Preilich knapp über den RyJ in der Dose.
[+] 1 Benutzer dankte Karlaugust für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Ich hab mir mal 2 zum Testen besorgt - knackfrisch verpackt (MAY20). Diese neuen Retro-Teile sind zwar (zu) teuer, aber die RyJ fand ich überraschend gut. Bin gespannt!
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
Zitieren
#4
@OldscHool77 wo hast Du das BD gefunden?

Nachtrag:
Ich habe mei erstes Exemplar jetzt nach gut 65 Minuten abgelegt. 

Das kurze Fazit ist: Es ist eine Partagas! Wer Partagas mag, wird sie mögen, wer Partagas nicht mag, wird sie nicht mögen 

Technisch ist sie sehr gut gemacht, alle Faktoren wie Zugwiderstand sind sehr gut. Der Geschmack ist gut, ich hatte irgendwie mehr Bums erwartet. 

Preislich muss man wohl min. einen 5er für die ansprechende Dose abziehen. Bleiben aber immer noch fast 9 € pro Exemplar, mir persönlich zu viel. 

Vor allem weil ich starke Ähnlichkeit mit der Partagas Shorts sehe und dann lieber für sie die akt. 6,60€ ausgeben würde.
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
[+] 4 Benutzer dankten Broder für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Bei den zahlreichen kleineren Vitolas aus dem Hause Partagas, fällt die Capitols eben aufgrund des Preises bei mir raus.
[+] 3 Benutzer dankten gelsentrooper für diesen Beitrag
Zitieren
#6
(15.09.2020, 19:48)gelsentrooper schrieb: Bei den zahlreichen kleineren Vitolas aus dem Hause Partagas, fällt die Capitols eben aufgrund des Preises bei mir raus.
Sehe ich genauso kaffee ...und "für ein paar Dollar mehr" Heheecig bekommt man ne D4, welche für mich unter den Robustos absolut erstklassig ist   smoke1
[+] 4 Benutzer dankten Maduro für diesen Beitrag
Zitieren
#7
Auch wenn es kurz Offtopic ist, ich verstehe sowieso nicht, wieso Partagas soviele kleine Vitolas hat. Die müssen sich ja trotzdem alle gut verkaufen.
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
Zitieren
#8
(15.09.2020, 19:43)Broder schrieb: @OldscHool77 wo hast Du das BD gefunden?
Wurde mir in der Nürnberger Casa gezeigt. Die 5er-Blechdosen werden in einer normalen Zedernkiste geliefert, die aber m.W. nicht komplett an den Endverbraucher verkauft wird (s. Link, Foto unten).
https://www.casadelpuro.de/partagas-capi...er=SW11269
Bei den Kisten ist das BD wie üblich auf den Boden gestempelt, auf den Dosen steht es wohl leider nicht (hab nur 2 St. zum Probieren gekauft).
Finde sie übrigens klasse & total ergiebig. Der Blend ähnelt den Culebras & Presidentes, auch etwas den 898.
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
[+] 2 Benutzer dankten OldscHool77 für diesen Beitrag
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Partagas 8-9-8 varnished Unregistriert 8 1.399 23.09.2020, 10:50
Letzter Beitrag: chevere
  Partagas Lusitania Byter 6 1.143 23.09.2020, 00:28
Letzter Beitrag: Capone1423
  Partagas Salomones LCDH Hans Dampf 5 1.083 21.08.2020, 13:33
Letzter Beitrag: chevere
  Partagas E No.2 Aschenbecher 23 2.378 01.08.2020, 18:37
Letzter Beitrag: Waffenprofi
  Partagas Presidentes Tannat 46 4.535 31.07.2020, 10:23
Letzter Beitrag: saron
  Partagas Mille Fleurs michaels_cigar_collection 8 1.209 25.07.2020, 15:19
Letzter Beitrag: OldscHool77
  Partagas Shorts Hans Dampf 11 1.404 25.06.2020, 16:05
Letzter Beitrag: Pedro
  Partagas Culebras äskulap 14 1.330 05.05.2020, 00:05
Letzter Beitrag: TAMHAN
  Partagas Aristocrats Tannat 8 946 23.04.2020, 19:58
Letzter Beitrag: gelsentrooper
  Partagas Serie D No. 6 Broder 5 605 29.03.2020, 12:51
Letzter Beitrag: prancinghorse




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste