Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rauchen in/bei Egmond aan Zee, kennt sich da jemand aus ?
#1
Hallo, meine Frau hat mich überredet. Wir machen im Juni 2 Wochen Urlaub in Holland bei Egmond aan Zee. Ich war noch nie in meinem Leben in Holland und kenne mich da gar nicht aus. Das liegt direkt an der Nordsee, in der Nähe ist da z.B. Alkmaar und es sind ca. 50 km bis Amsterdam. Kennt sich hier jemand aus, wo man in der Gegend gute Zigarrenläden sind ? Und vielleicht auch ein paar Tipps zum Essen und Trinken wären sehr nett. Vielleicht ist ja sogar ein Kollege von hier auch im Juni da oder in der Nähe. Das wäre natürlich perfekt.
Zitieren
#2
Hi,

gute Wahl! Dort sind wir auch schon des Öfteren gewesen. Schöne Ecke!

Schau mal bei Egbert Broers in Alkmaar vorbei.
http://jwellnederland.nl/

Dort findest du eine solide Auawahl an Habanos (auchEL/ER) und die Möglichkeit zu rauchen.

VG
Markus
[+] 3 Benutzer dankten gelsentrooper für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Amsterdam hat Cigargua.

Eigentlich würde ich sagen, das ist der Platz. An den man unbedingt gewesen sein sollte - jedoch haben die sich auf Nicaragua spezialisiert. Es gibt also nichts anderes außer über 700 unterschiedliche Linien in allen denkbaren Formaten. Ob das nun für dich spannend ist, kann ich nicht beurteilen, Lounge und Klimaraum solltean jedoch gesehen haben.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Ain't got no time for bad cigars

follow me on facebook
follow me on instagram
[+] 3 Benutzer dankten F.A.M. für diesen Beitrag
Zitieren
#4
(18.02.2019, 16:02)gelsentrooper schrieb: Hi,

gute Wahl! Dort sind wir auch schon des Öfteren gewesen. Schöne Ecke!

Schau mal bei Egbert Broers in Alkmaar vorbei.
http://jwellnederland.nl/

Dort findest du eine solide Auawahl an Habanos (auchEL/ER) und die Möglichkeit zu rauchen.

VG
Markus

Vielen Dank Markus. Wenn jemand schon öfter da war muss es da ja schön sein.

(18.02.2019, 16:12)F.A.M. schrieb: Amsterdam hat Cigargua.

Eigentlich würde ich sagen, das ist der Platz. An den man unbedingt gewesen sein sollte - jedoch haben die sich auf Nicaragua spezialisiert. Es gibt also nichts anderes außer über 700 unterschiedliche Linien in allen denkbaren Formaten. Ob das nun für dich spannend ist, kann ich nicht beurteilen, Lounge und Klimaraum solltean jedoch gesehen haben.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk

Auch dir vielen Dank. Ob Cuba oder Nicaragua, ich bin für alles offen.
[+] 1 Benutzer dankte Zigarren-Pozilei für diesen Beitrag
Zitieren
#5
Für Nordholland hätte ich auch allgemein noch ein paar Tipps, wenn du Interesse hast.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Ain't got no time for bad cigars

follow me on facebook
follow me on instagram
[+] 1 Benutzer dankte F.A.M. für diesen Beitrag
Zitieren
#6
Lass mal hören, ich bin im Herbst auch in der Gegend
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: http://www.farbzauberer.de
[+] 1 Benutzer dankte Grossinquisitor für diesen Beitrag
Zitieren
#7
Wie gesagt, weniger um die Zigarre als um Dinge, dir man sich ansehen sollte. Ich mache seit über 25 Jahren Urlaub in der Gegend, da ist ein bisschen was zusammengekommen.

Ich würde mich heute Nachmittag/Abend einmal hinsetzen und ein bisschen dazu zusammentragen. Geht vom Rechner aus besser Augen

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Ain't got no time for bad cigars

follow me on facebook
follow me on instagram
[+] 4 Benutzer dankten F.A.M. für diesen Beitrag
Zitieren
#8
Super, freu ich mich drauf!
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: http://www.farbzauberer.de
[+] 1 Benutzer dankte Grossinquisitor für diesen Beitrag
Zitieren
#9
(19.02.2019, 08:24)F.A.M. schrieb: Wie gesagt, weniger um die Zigarre als um Dinge, dir man sich ansehen sollte. Ich mache seit über 25 Jahren Urlaub in der Gegend, da ist ein bisschen was zusammengekommen.

Ich würde mich heute Nachmittag/Abend einmal hinsetzen und ein bisschen dazu zusammentragen. Geht vom Rechner aus besser Augen

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk


Hallo, da bedanke ich mich schon jetzt im voraus für deine Mühe, finde ich echt Super !!!!!!
Zitieren
#10
Moiin

Also für Nord-Holland ein paar allgemeine Tipps ohne Anspruch auf Vollständigkeit. 

Ich fange mal ganz im Norden an und arbeite mich dann herunter. 

Texel 
Schon lange kein Geheimtipp mehr. Was aber wirklich schön ist (gutes Wetter vorausgesetzt) ist die Nordspitze um den Vuurtoren Texel. Das ist der Leuchtturm. Breiter, aber windiger Strand, bei gutem Wetter ein Traum. Auch schön, weil idylisch und verschlafen ist die Ostseite der Insel. 

Den Helder
Das Marinemuseum ist eigentlich ein absolutes Muss. Wo anders hat man schon mal die Gelegenheit, unter anderem in ein U-Boot zu steigen und die Enge darin hautnah zu fühlen? Die bauen seit Jahrzehnten kontinuierlich aus, wirklich großartig. 

Huisduinen
Folgt man Den Helder entlang der Küste nach Süden, so kommt man nach Huisduinen. Dort liegt Fort Kijkduin, ein Fort napoleonischen Ursprungs, dass bis in die Nachkriegszeit genutzt und immer wieder umgebaut wurde. Ein Teil davon ist Museum, ein anderer ein Seaworld mit Nordsee-Schwerpunkt 

Callantsoog
Etwa 20 km nach Den Helder, ebenfalls an der Küste, liegt Callantsoog. Für mich der Ort, der schon immer mit Urlaub in NL verbunden war. Der Geheimtipp ist Wip-In am Strandaufgang im Zentrum. Die machen die besten Pommes weit und breit. 

Direkt an Callantsoog grenzt das Zwanewater ein, ein ausgedehntes Naturschutzgebiet in der Dünenlandschaft. Wirklich nett um ein wenig zu wandern :Augen

ACHTUNG: Im Sommer kann das Rauchen großflächig im gesamten Dünengebiet verboten sein. Dran halten, die verstehen keinen Spaß und die Sprachbarriere gilt nicht. 

Hargen, Bergen und Egmond an Zee
Mich hat es, was das Meer angeht eher immer nach Norden verschlagen. Hier kann ich wirklich nicht so viel erzählen. 

Schagen
Schöne kleine Stadt mit zwei alten Domen (Besichtigung möglich) und einer Einkaufspassage voller schöner gemütlicher Läden. Gerade bei schlechtem Wetter eine Reise wert. 

Am Rande von Schagen (die Adresse kann ich raussuchen) gibt es einen "Kringelopwinkel" - das ist die niederländische Interpretation von 2.Hand - man kann dort echte Schätze finden, was Kleinstmöbel, Kunst und solche Sachen angeht. Ähnliche Läden gibt es in der ganzen Region, oftmals versteckt und von Privatleuten in ihren ausgebauten Scheunen betrieben. 

Opmeer 
Da hocke ich. Wenn jemand von euch in der Gegend ist, sagt bescheid, vielleicht bekommen wir eine Zigarre hin ? :Augen

Hoorn
Schöne und recht moderne Altstadt, schöner Hafen. Hier kann man ein paar Stunden verbringen. Ein paar nette Museum, die den besuch verschöneren. 

Medemblik
Mein Lieblingsort am Ijselmeer. Die Altstadt ist schön, der Hafen (größtenteils Yachten) einen Blick wert. Es gibt ein restaurierte Burg, die vielleicht spannend ist :Augen

Den Oever
Schon allein wegen des Damms. Wer Zeit und Lust hatte, sollte über das Ding einfach mal rüber auf die andere Seite fahren. 

Enkhuizen
Auch hier gibt es einen Damm rüber nach Harderwijk. Dort liegt die Batavia. Vielleicht ist der ein oder andere ja an so einem Pott interessiert. Ach, und Haderwijk hat ein Outlet ... Rotfl
Ain't got no time for bad cigars

follow me on facebook
follow me on instagram
[+] 7 Benutzer dankten F.A.M. für diesen Beitrag
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste