Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reisen mit Zwischenlandung
#1
hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi
Zitieren
#2
Im Transitbereich wie du es schreibst gibt es keinen Zoll, d.h. es kontrolliert niemand und interessiert niemand was du Zoll rechtlich dabei hast. Ausnahme wäre wenn du den Weiterflug separat gebucht hast (mehrere Einzelne Tickets) dann musst du meistens Einreisen und deine Koffer neu aufgeben UND die Einfuhrzollbestimmungen des Landes berücksichtigen.
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#3
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi

Ich bin Schweizer und so wenig in der EU wie die Türkei. Um sicher keine Schwierigkeiten zu kriegen klärst du mal ab, was die Freimenge an Tabak für die Türkei ist. Wohl reist du da nicht ein, du befindest dich aber auf ihrem Territorium. Es dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche, dass da Taxen eingefordert würden. Aber es gibt ja Möglichkeiten ... Heilig
......
Zieh dir das mal rein. Hier wird geschrieben, dass es anscheinend bei Transitreisenden kein Problem gibt.
https://www.tuerkeireiseblog.de/zollbest...touristen/
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 1 Benutzer dankte chevere für diesen Beitrag
Zitieren
#4
Hmmcig 
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi
That's All Folks  Keeks
Zitieren
#5
(29.04.2019, 15:35)chevere schrieb:
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi

Ich bin Schweizer und so wenig in der EU wie die Türkei. Um sicher keine Schwierigkeiten zu kriegen klärst du mal ab, was die Freimenge an Tabak für die Türkei ist. Wohl reist du da nicht ein, du befindest dich aber auf ihrem Territorium. Es dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche, dass da Taxen eingefordert würden. Aber es gibt ja Möglichkeiten ... Heilig

nicht Übertreiben. German Angst?  Pfeif
EDIT: Jetzt hab ich meinen Fehler gesehen. German/Schwitzer Angst? Oldno
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#6
(29.04.2019, 15:42)nitrofridi schrieb:
(29.04.2019, 15:35)chevere schrieb:
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi

Ich bin Schweizer und so wenig in der EU wie die Türkei. Um sicher keine Schwierigkeiten zu kriegen klärst du mal ab, was die Freimenge an Tabak für die Türkei ist. Wohl reist du da nicht ein, du befindest dich aber auf ihrem Territorium. Es dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche, dass da Taxen eingefordert würden. Aber es gibt ja Möglichkeiten ... Heilig

nicht Übertreiben. German Angst?  Pfeif
Nö, wie kommst du drauf Aehmhehe Aehmhehe Aehmhehe
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Zitieren
#7
Ich habe das ganze mal verschoben und dazu das ganze Unterforum von "Reiseberichte" zu "Zigarren auf Reise" umbenannt.
Geht nicht, gibt es nicht. Unmögliches wird meist sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
Zitieren
#8
(29.04.2019, 15:42)nitrofridi schrieb:
(29.04.2019, 15:35)chevere schrieb:
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi

Ich bin Schweizer und so wenig in der EU wie die Türkei. Um sicher keine Schwierigkeiten zu kriegen klärst du mal ab, was die Freimenge an Tabak für die Türkei ist. Wohl reist du da nicht ein, du befindest dich aber auf ihrem Territorium. Es dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche, dass da Taxen eingefordert würden. Aber es gibt ja Möglichkeiten ... Heilig

nicht Übertreiben. German Angst?  Pfeif
EDIT: Jetzt hab ich meinen Fehler gesehen. German/Schwitzer Angst? Oldno

Ist dir verziehen ... Augen
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Zitieren
#9
(29.04.2019, 15:46)nitrofridi schrieb: Ich habe das ganze mal verschoben und dazu das ganze Unterforum von "Reiseberichte" zu "Zigarren auf Reise" umbenannt.


Wollte ich am Anfang auch tun war mir jetzt nicht sicher wo ich es Einordnen soll .


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
......
(29.04.2019, 15:35)chevere schrieb:
(29.04.2019, 15:20)ZigarrenSchosi schrieb: hallo ich werde dem nächst nach beirut fliegen und wollte jetzt mal was fragen , mein flug geht über Istanbul ,
angenommen ich kaufen in beirut mehr ein als die freimenge erlaubt ich würde diese dann in DE versteuern habe ich da dann schon probleme wenn ich in Istanbul lande ? oder nicht , weil theoretisch reise ich ja in die Türkei nicht ein.
und hat schon jemand in DE Versteuert 

mfg Zigarrenschosi

Ich bin Schweizer und so wenig in der EU wie die Türkei. Um sicher keine Schwierigkeiten zu kriegen klärst du mal ab, was die Freimenge an Tabak für die Türkei ist. Wohl reist du da nicht ein, du befindest dich aber auf ihrem Territorium. Es dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche, dass da Taxen eingefordert würden. Aber es gibt ja Möglichkeiten ... Heilig
......
Zieh dir das mal rein. Hier wird geschrieben, dass es anscheinend bei Transitreisenden kein Problem gibt.
https://www.tuerkeireiseblog.de/zollbest...touristen/


Ok danke werde ich machen zum Glück sind wir ja 2 Personen da geht dann schon mehr


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
......
[quote="chevere" pid='9036' dateline='1556544943']
[quote='ZigarrenSchosi' pid='9033' dateline='1556544029']


Ok sehe ich genau so also sollte es kein Problem sein und müsste es hald dann bei uns einführen und 200st ist auch einiges


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste