Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Saint Luis Rey Regios
#1
Kürzlich fiel mir auf, daß die Regios noch nicht vorgestellt wurde.
Da bei mir heute Kistenanstich ist, bot sich an ein paar Fotos zu machen und einen Thread zu eröffnen.

Hermosos No. 4, 48x127 mm. Wird glücklicherweise noch hergestellt. Leckerer Stumpen und noch unter 10 €.


   

   
That's All Folks  Keeks
Gefällt mir Zitieren
#2
Hab ich noch nie probiert, dabei liebe ich die DC von SLR.
Wurde ja leider wieder mal eingestellt....

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
[+] 1 Mitglied Gefällt Elloco's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#3
Habe Sylvester eine probiert, und sie war gar nicht mein Fall!??
Genau wie bei Ramon Allones, liebe ich die DC, aber die kürzere schmeckt wie ein anderer Blend,merkwürdig...

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
Gefällt mir Zitieren
#4
Ist es nicht immer so, dass der Blend sich mit dem Format ändert? Also eine Bolivar RC schmeckt ja auch nicht wie eine Bolivar Gigantes.
Gefällt mir Zitieren
#5
Ob da wirklich sich der Blend ändert ist ein großes Fragezeichen deshalb beobachte ich gerne die einzelnen Boxdate's (Jahrgänge) ich finde da sind schon enorme Unterschiede erschmeckbar ...aber eine Diskussion darüber scheint mir teilweise ähnlich sinnlos wie über das Thema der Lagerung und die damit verbundenen Thesen.

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk
[+] 4 Mitglieder gefällt Tannat's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#6
Das Schlimme ist tatsächlich, dass sowohl DC, Churchill als auch Serie A imho besser sind als die Regios …..

so erscheint es nur logisch, dass die alle eingestellt werden, 80% meiner Lieblingszigarren ereilte dieses Schicksal Uebel Uebel
[+] 1 Mitglied Gefällt hasenufer's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Hm, ich finde die Regios eigentlich klasse, auch wenn die Serie A noch einen Tick süßer & vollaromatischer war. Das war im letzten Jahrzehnt neben der BolÍ CG die Zigarre, über deren Einstellung ich am sauersten war.
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
[+] 1 Mitglied Gefällt OldscHool77's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#8
(05.01.2020, 20:56)MXLB79 schrieb: Ist es nicht immer so, dass der Blend sich mit dem Format ändert? Also eine Bolivar RC schmeckt ja auch nicht wie eine Bolivar Gigantes.
Aber der Bolivar Geschmack ist klar erkennbar, das war hier überhaupt nicht der Fall.
(06.01.2020, 14:44)hasenufer schrieb: Das Schlimme ist tatsächlich, dass sowohl DC, Churchill als auch Serie A imho besser sind als die Regios …..

so erscheint es nur logisch, dass die alle eingestellt werden, 80% meiner Lieblingszigarren ereilte dieses Schicksal Uebel Uebel
Ich verstehe den Sinn dahinter auch nicht, gut schmeckende Zigarren einzustellen?!?

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
[+] 1 Mitglied Gefällt Elloco's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#9
(06.01.2020, 21:38)Elloco schrieb: Ich verstehe den Sinn dahinter auch nicht, gut schmeckende Zigarren einzustellen?!?

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
Angeblich stellen Habanos s.a. jede Vítola ein, wenn in einem Geschäftsjahr weniger als 50.000 St. davon weltweit verkauft werden. Ob das wirklich stimmt, kann ich aber auch nicht sagen.
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
Gefällt mir Zitieren
#10
(07.01.2020, 20:31)OldscHool77 schrieb:
(06.01.2020, 21:38)Elloco schrieb: Ich verstehe den Sinn dahinter auch nicht, gut schmeckende Zigarren einzustellen?!?

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
Angeblich stellen Habanos s.a. jede Vítola ein, wenn in einem Geschäftsjahr weniger als 50.000 St. davon weltweit verkauft werden. Ob das wirklich stimmt, kann ich aber auch nicht sagen.
Ja, offiziell ist das so. Die Frage ist, ob die Habanos s.a. das nicht irgendwie selbst steuert. Denn man nehme mal folgendes tatsächliches Szenario: Ich habe, seit ich nun 2,5 Jahr das Geschäft habe, noch nie eine Kiste Sancho Panza Belicoso gehabt. Im Folgejahr geht die Habanos S.a. nun hin und sagt, wir stellen die ein, weil wir keine 50k davon verkauft haben.
Das mag dann zwar stimmen, aber es kann ja nichts verkauft werden, was nicht existiert.

Was man aber sagen kann ist, dass die Habanos s.a. ein Interesse daran hat, lieber eine EL für 3€ mehr zu verkauft als eine Standardzigarre. Damit kann man schließlich mehr Geld aus dem begrenzt vorhandenen Tabak erzielen.
Happy Smoke!
[+] 7 Mitglieder gefällt Egbert's Beitrag
Gefällt mir Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Saint Luis Rey Double Corona Byter 13 2.520 02.08.2020, 18:44
Letzter Beitrag: Waffenprofi
  Saint Luis Rey Serie A Hans Dampf 13 2.320 27.01.2020, 23:48
Letzter Beitrag: nitrofridi
  Saint luis Rey medio Oriente ER 2017 ZigarrenSchosi 4 1.048 13.12.2019, 14:48
Letzter Beitrag: Spiegelweiher
  Saint Luis Rey Tesoros ER Espana 2016 IchBins 8 2.036 24.11.2019, 02:49
Letzter Beitrag: MXLB79
  Saint Luis Rey Churchill Donpaolo 5 1.369 14.04.2019, 13:54
Letzter Beitrag: Legohunter
  Saint Luis Rey Pacificos ER Asia Pacifico 2009 Hans Dampf 2 1.185 03.02.2019, 22:35
Letzter Beitrag: Legohunter
  Saint Luis Rey Lonsdale Nira 0 814 02.02.2019, 15:42
Letzter Beitrag: Nira
  Saint Luis Rey Marquéz Edicion Regional Cuba 2016 Hans Dampf 0 2.931 01.02.2019, 00:14
Letzter Beitrag: Hans Dampf




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste