Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Silvester
#1
Achtung Silvester steht vor der Türe 
Und wie jedes Jahr die selben Fragen 
Was raucht man 
Meist in Gesellschaft also nicht zu lang oder zu dick
also wie im richtigen Leben... 
ich werde eine Robusto wählen evtl epicure No2 

Was wollt ihr so rauchen?
[+] 1 Mitglied Gefällt Habanos777's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#2
Kurz vor Jahreswechsel gibt es bei mir immer eine Partagas Privada EL 14
VG Mäx

smoke1

"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt"   
Gefällt mir Zitieren
#3
Ich werde wohl wie immer, wenn ich mit Freunden treffe zu Hause auf dem Balkon "vorglühen", da es sonst im Freundeskreis keine Raucher gibt. Selbst im Sommer beim Grillen darf ich nicht rauchen
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
Gefällt mir Zitieren
#4
Moiin 

Eine Indi zum abfeuern der Raketen. Drinb Drinb Drinb
[+] 1 Mitglied Gefällt Legohunter's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#5
(30.12.2019, 20:03)Legohunter schrieb: Moiin 

Eine Indi zum abfeuern der Raketen. Drinb Drinb Drinb

So ähnlich auch bei mir. Da erfahrungsgemäß an Silvester einiges an Alkohol im Spiel ist, wären Kubastumpen oder anderer guter Stoff Geldverschwendung. Vom Einfluss der brennenden Lunte auf das Aroma mal ganz abgesehen Twink Mangels Indis (extra zur Tanke deswegen bin ich zu faul  Tongue ) wird es aber irgendein anderes Teil aus der Sektion billig oder preiswert, was sich spontan im Humi so findet.
Gefällt mir Zitieren
#6
Da wir das Haus der kleinen Stinktiere wegen eh nicht verlassen, läuft es bei mir zigarrentechnisch morgen so ab wie an fast jedem anderen Tag auch: Ich trete an meinen Humidor, sehe mir mit verträumten Augen an, was da ist, und entscheide mich spontan situativ, was ich rauche.
De gustibus non est disputandum, oder: Jedem ist anders schön.
[+] 3 Mitglieder gefällt ESBlofeld's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Wir sind dieses Jahr auch zu Hause und nicht unterwegs. Und weil da noch ein Vierbeiner ist, dem das alles etwas suspekt ist, bleiben wir auch drinnen. Und drinnen wird nicht geraucht. Rede es mir schön, dass es draußen auch viel zu kalt ist zum rauchen. So. Rotfl

Dafür geht es in der zweiten Januar-Woche zum Local Dealer auf nen guten Tropfen und auf 1-2 gute Zigarren. Da freue ich mich schon drauf Augen
[+] 1 Mitglied Gefällt _smoker's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#8
(30.12.2019, 19:50)Broder schrieb: Ich werde wohl wie immer, wenn ich mit Freunden treffe zu Hause auf dem Balkon "vorglühen", da es sonst im Freundeskreis keine Raucher gibt. Selbst im Sommer beim Grillen darf ich nicht rauchen
Neue Freunde suchen...

Ich muss Arbeiten... mal schauen vlt. Was kleines

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
[+] 2 Mitglieder gefällt Dzo's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#9
Bis am Mittag bin ich noch auf Arbeit, wenn alles klappt und genug Zeit bleibt bis die Gäste kommen, gönne ich mir eine Cohiba Robusto Supremos EL 14
Am Abend bleibt keine Zeit zum Rauchen, da muss ich dauernd neue Weine entkorken smoke1
[+] 1 Mitglied Gefällt regulars's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#10
Was ich am Abend rauche, kann ich noch nicht sagen. Das entscheide ich spontan. Aber um Mitternacht setze ich mich nach draussen auf die Veranda, eine Wolldecke über die Beine, schau mir das Feuerwerk der anderen an, trinke einen Riesling und rauche dabei eine Cohiba Lanceros, wie die letzten paar Jahre auch. Boxdatum aus dem letzten Jahrzehnt, 08-09. smoke1

Und dann hab ich ein Jahr Zeit, mir darüber Gedanken zu machen, was ich im nächsten Jahr rauchen werde, weil es ist die letzte Heuls
[+] 4 Mitglieder gefällt Fiete's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste