Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterschied Quintero Nationales und Brevas
#1
Ich habe gerade die Quintero Nationales und die Brevas bekommen. Jetzt habe ich das Problem die beiden zu Unterscheiden hmmcig  Gleiche länge, gleiche dicke und gleiche Bauchbinde  Nopla

Die eine von beiden sieht ein bisschen Boxpressed aus. Das ist der einzigste erkennbare Unterschied.

Jemand eine Idee wie ich die beiden auseinanderhalten kann?
"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt."

Rauchende Grüße  smoke1
https://ciglog.wordpress.com
Zitieren
#2
Die Brevas liegt im Bündel in der Kiste und die Nacionales in Reih und Glied. Also würde ich sagen, die Boxpressed ist die Nacionales.
Zitieren
#3
(15.06.2019, 17:35)Pedro schrieb: Die Brevas liegt im Bündel in der Kiste und die Nacionales in Reih und Glied. Also würde ich sagen, die Boxpressed ist die Nacionales.

Recht hast Du. Info von C.Cigars:

Zitat:Die Nationales wird in der 25er Dress Box und damit Boxpresed geliefert, während die Breva im Bundle geliefert wird.

DANKE
"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt."

Rauchende Grüße  smoke1
https://ciglog.wordpress.com
[+] 1 Benutzer dankte AlexD für diesen Beitrag
Zitieren
#4
Ist aber ambitionierte Preisgestaltung von Quintero für die Kiste im Vergleich zum Bundle ca 10 € mehr zu verlangen! Oder übersehe ich da was?
Zitieren
#5
(29.07.2019, 21:01)mech3tti schrieb: ... Oder übersehe ich da was?


Ja, hier wird oft übersehen, dass die Brevas HAM und die Nacionales TAM ist (sprich Brevas maschinell und Nacionales per Hand).
"Nimm ein paar Züge, dann kannst du gut kacken." (Clint Eastwood)
[+] 1 Benutzer dankte Funa-kij für diesen Beitrag
Zitieren
#6
(30.07.2019, 11:17)Funa-kij schrieb:
(29.07.2019, 21:01)mech3tti schrieb: ... Oder übersehe ich da was?


Ja, hier wird oft übersehen, dass die Brevas HAM und die Nacionales TAM ist (sprich Brevas maschinell und Nacionales per Hand).


Bist du dir sicher?
Cigarworld behauptet dass alle Quinteros TAF sind.
Zitieren
#7
Guten Morgen.
Lt. CCW sind beide Handgefertigt aus Shortfiller. Will aber nix heißen. Da sind auch Fehler auf der Seite.

Wie aber bereits anderswo im Forum geschrieben wurde, und von der 5ten bestätigt, ist die Nacionales seit diesem Jahr eingestellt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quintero Favoritos im Tubo AT! Funa-kij 2 1.183 03.04.2019, 13:18
Letzter Beitrag: Funa-kij
  Quintero - Favoritos Karlaugust 6 1.484 28.02.2019, 17:47
Letzter Beitrag: haegar
  Quintero - Brevas Karlaugust 0 611 27.02.2019, 20:51
Letzter Beitrag: Karlaugust




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste