Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vegueros Tapados
#1
Wieso fehlt diese leckere Zigarre hier bis jetzt?

46er Ringmaß, 12,07 cm Länge. Tolles Format und mit 6,40€ Preisleistung top.
In 4er Pappschachteln, in 4x4 Pappgebinde oder 16er Blechdose erhältlich.

   
......
   
[+] 8 Benutzer dankten Aschenbecher für diesen Beitrag
Zitieren
#2
Stimmt, die hat definitiv einen eigenen Eintrag verdient.

Leckere Teile - leider ist meine Dose momentan noch sick...

Glückwunsch zu dem älteren Fang!
Zitieren
#3
(19.05.2019, 13:05)Gardist schrieb: Stimmt, die hat definitiv einen eigenen Eintrag verdient.

Dem kann ich nur zustimmen smoke1 habe heute meine erste Tapados probiert. Aber trotz oder auch wegen der deutlichen Frische und Ungestümtheit fand ich den Smoke sehr angenehm (intensive Aromen von Grass/Heu und Nuss). Sollten die anderen Probestumpen geschmacklich ähnlich sein werde ich mir wohl ne 16er Dose ordern müssen Jaaja  - wobei die relativ schnell leer sein wird smoke1
[+] 3 Benutzer dankten Maduro für diesen Beitrag
Zitieren
#4
(05.02.2020, 20:53)Maduro schrieb:
(19.05.2019, 13:05)Gardist schrieb: Stimmt, die hat definitiv einen eigenen Eintrag verdient.

Dem kann ich nur zustimmen smoke1 habe heute meine erste Tapados probiert. Aber trotz oder auch wegen der deutlichen Frische und Ungestümtheit fand ich den Smoke sehr angenehm (intensive Aromen von Grass/Heu und Nuss). Sollten die anderen Probestumpen geschmacklich ähnlich sein werde ich mir wohl ne 16er Dose ordern müssen Jaaja  - wobei die relativ schnell leer sein wird smoke1
Die "neuen" Vegueros scheinen wirklich einen Versuch wert zu sein.
Kleine Vorgeschichte. Als 38er RM Liebhaber hatte ich vor nun schon längerer Zeit das Bedürfnis mal eine Erweiterung von Cohiba und Montecristo (damals für mich das einzig Bekannte dieser Vitolas) zu suchen. Zumal diese Marke als " ... im Gedenken an die Vegueros auf Cuba, für ihren aufopfernden Einsatz ... ... und was der Veguero raucht ..." propagiert wurde. Bei der Vagas Robainalinie hat das ja ausgezeichnet geklappt.
Also besorgte ich mir je 3 Stück jeder Vitola (Laguito1 und 2) bei meinem Händler des Vertrauens. Was soll ich sagen – gut hatte ich Cuba zu jenem Zeitpunkt schon besucht und glaubte die Vorzüge cubanischer Tabakbauern besser zu kennen – ich war enttäuscht! Für mich war dieser Blend eine Beleidigung gegenüber der Vegueros. Sie waren wohl perfekt gerollt (Fabrica de Tabaco Francisco Donatien) damals noch besuchbar mit Tasche und Fotoapparat, der Geschmack jedoch war jenseits.
Das 38er RM wurde eingestellt. Nun lese ich mit Interesse die Lobpreisungen und Huldigungen in dieser Community über den Inhalt dieser raffinierten "Tabakkonserven" und bin versucht einen Taste zu wagen.
Ihr werdet von mir hören. smoke1
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 1 Benutzer dankte chevere für diesen Beitrag
Zitieren
#5
(06.02.2020, 11:54)chevere Nun lese ich mit Interesse die Lobpreisungen und Huldigungen in dieser Community über den Inhalt dieser raffinierten "Tabakkonserven" und bin versucht einen Taste zu wagen. schrieb: Ihr werdet von mir hören. smoke1
Ich mag die Marke sehr - von einer tollen 'Primärphase' merkt man aber nicht viel, frische sind eher langweilig, die Sick Phase drückt sich weniger durch 'Kuhstall' als durch muffig-grasig-faden Geschmack & indiskutablen Abbrand aus. Mit > 2 Jahren werden sie dann richtig lecker, nicht zu vergleichen mit der furchtbaren 'Erstauflage'. @Aschenbecher ist von 5-6jährigen ja total begeistert - hatte ich noch nicht, eine 3 jährige Tapados war aber ein Hammer. sogar mit leichten Cohiba-Anklängen.
"Don't regret the rules I broke -
When I die, bury me in smoke"
[+] 3 Benutzer dankten OldscHool77 für diesen Beitrag
Zitieren
#6
Ich finde sie ebenfalls super! Dieses Exemplar aus 03/18 ist allerdings definitiv noch nicht ausgereift. Nach Bolivar meine liebste starke Cubanerin.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 4 Benutzer dankten mech3tti für diesen Beitrag
Zitieren
#7
Auch spannend @mech3tti die Aussage "Vegueros starke Cubanerin" ich empfinde es sehr ähnlich da steckt schon Power drin.
Bin jedes mal überrascht wie kräftig die Vormittags ist schon heftig aber abends nach dem Essen fehlt wiederum etwas.

Dennoch eine Tolle Marke und das Format der Tapados ist auch wunderbar.
Kürzlich eine ungeöffnete Dose von 2014 entdeckt muss ja gefühlt aus der Ersten Charge sein...
Denke durch diese Dosen ist auch ein spannende Reife zu erwarten da sehr wenig Luftaustausch.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 8 Benutzer dankten Tannat für diesen Beitrag
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vegueros Centro Finos Unregistriert 51 6.877 13.07.2020, 10:32
Letzter Beitrag: Bayuvare
  Vegueros Entretiempos Aschenbecher 1 911 28.06.2019, 12:52
Letzter Beitrag: prancinghorse
  Vegueros Mañanitas Aschenbecher 6 3.564 21.05.2019, 15:22
Letzter Beitrag: Spiegelweiher
  Vegueros Especial No.2 hasenufer 3 999 30.04.2019, 15:55
Letzter Beitrag: Spiegelweiher
  Vegueros Especial No.1 Karlaugust 0 647 03.02.2019, 16:57
Letzter Beitrag: Karlaugust




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste