Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Hallo Gast, du bist nicht registriert. Klicke hier , um dich in wenigen einfachen Schritten zu registrieren und ein Teil der ZigarrenCommunity zu werden ☺
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeigt her eure Weihnachtsbäume
#1
Alle Jahre wieder werden zur Weihnachtszeit in einem Gebäude oder im öffentlichen Straßenraum Weihnachtsbäume aufgestellt wird. Traditionelle Aufstellorte sind Kirchen und Wohnungen. Als Schmuck dienen meist Lichterketten,  Kerzen, Glaskugeln, Lametta, Engels- oder andere Figuren. Dieser Weihnachtsbrauch verbreitete sich im 19. Jahrhundert von Deutschland aus über die ganze Welt.

Wie schauen bei euch die Schmuckstücke aus? 

Der meinige wird erst morgen aufgestellt und geschmückt.
VG Mäx

smoke1

"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt"   
Gefällt mir Zitieren
#2
Da ziere ich mich, ein Bild davon einzustellen... Zu privat! Nix für ungut! Ich habe bereits beschlossen, daß diesmal nicht einmal meine Eltern ein Bild davon bekommen. Dabei sieht mein Baum durchaus stattlich aus. Wurde heute Abend liebevoll geschmückt, und ist auch in Länge, Breite, Dichte, Regelmäßigkeit, und Proportion von unterer zur oberen Hälfte ein Prachtstück.

Aber Gratulation, daß Du, werter Threadersteller, den common sense (und die Nerven aus Stahl) besitzt, das Aufstellen und Schmücken des Baumes derart bis zum letzten Moment hinauszuzögern (wie es sich im Grunde gehört)! Mittlerweile stellt bereits etwa die Hälfte der Deutschen den Baum schon zu Beginn der Adventszeit auf, so las ich kürzlich. Teils wohl aus einer immer weiter um sich greifenden Verwechslung zwischen Weihnachts- und Adventszeit (ich würde behaupten, 95% der Deutschen kennen nicht zuverlässig den Unterschied zwischen Weihnachts- und Adventsliedern), teils wollen viele auch schon frühzeitig diesen Task "aus dem Kopf haben" und/oder fürchten, beim Kauf zu kurz zu kommen.

Soweit meine heutige Dosis Genöle über den Untergang des Abendlandes... Scherz beiseite, ich freue mich in erster Linie auf das Fest.
......
"In keinem modernem Lande der Welt ist das Waldgefühl so lebendig geblieben wir in Deutschland. Das Rigide und Parallele der aufrechtstehenden Bäume, ihre Dichte und ihre Zahl erfüllt das Herz des Deutschen mit tiefer und geheimnisvoller Freude. Er sucht den Wald, in dem seine Vorfahren gelebt haben, noch heute gern auf und fühlt sich eins mit Bäumen."

(Elias Canetti, Masse und Macht)
[+] 1 Mitglied Gefällt Philosoph's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#3
Erst kurz vor dem Fest kommt der Baum ins Haus - So ist das auch bei uns üblich. Geschmückt wird er am 24. vormittags, reingeholt und mit Kerzen versehen (damit man Tags darauf sieht, ob sich die ausgewählten Zweige dafür eignen) wird er am 23. abends.
Gefällt mir Zitieren
#4
Aber ich hab meinen anspitzen lassen... War ein Fehler! Aber ist auch das erste Mal, daß ich das Fest hier bei mir ausrichte, mit allem drum und dran.
Gefällt mir Zitieren
#5
Schlicht aber reicht für uns Augen

   
[+] 5 Mitglieder gefällt Manicmanuel's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#6
Links auf dem Bild unser seit Jahren treuer Weihnachtsbaum, ein Geschenk unserer nach SA ausgewanderten Freunden. Rechts, was heute Morgen dem weissbärtigen Junker im rotweissen Anzug vom Schlitten gefallen ist ...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
[+] 7 Mitglieder gefällt chevere's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#7
Unser Weihnachtsbaum:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 4 Mitglieder gefällt xilef's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#8
Steht seid den 1 Advent. Frohes Fest allen!

[attachment=11652]
[+] 2 Mitglieder gefällt PootieTang's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#9
Dann will ich euch mal unser Bäumchen nicht vorenthalten.
Er steht alle Jahre wieder auf dem Balkon neben meinem Zigarrenplätzchen smoke1 .

@Philosoph bei uns im Ländle gibt es den Brauch "Christbaum loben".
Die Tage nach der Bescherung geht man zu seinen Lieben/Bekannten und lobt deren Baum (auch wenn er nicht schön ist) dann muss der Besitzer und Lober einen Schnaps trinken. Daher ist der Weihnachtsbaum bei uns nicht wirklich Privatsache, aber natürlich jedem wie er will.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
VG Mäx

smoke1

"Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt"   
[+] 2 Mitglieder gefällt CubanCigars's Beitrag
Gefällt mir Zitieren
#10
Nun denn, die Bäume der Vorposter hier sind jedenfalls sehr hübsch, traditionell und stimmungsvoll!
Gefällt mir Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zeigt her Eure Haustiere äskulap 73 6.484 16.12.2020, 21:07
Letzter Beitrag: Edmundo
  Zeigt her eure Messer CubanCigars 11 619 11.09.2020, 17:34
Letzter Beitrag: Robusto007
  Zeigt her Eure Uhren Aschenbecher 111 9.869 08.08.2020, 14:45
Letzter Beitrag: Brutus




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste