Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fruchtige Zigarren
#1
Moiin Leute,

Bei vielen Zigarren-Aromenrädern, unter anderem auch bei Cigarworld, ist ja auch Frucht/fruchtig eine Kategorie. Am Anfang konnte ich mit dieser Geschmacksassoziation überhaupt nichts anfangen, bis ich dann mal eine La Bavaria Short Robusto geraucht habe. Ich war total überrascht, dass es so ein "Fruchtaroma" bei Zigarren tatsächlich gibt. Das gleiche Erlebnis hatte ich dann nochmal bei einer Gurkha Cellar Reserve 18.
Kennt ihr das, wenn ja bei welchen Zigarren?
Ich habe mich gefragt ob dies ein NC Phänomen ist oder ob es das auch bei einigen kubanischen gibt?
bin gespannt  Twink
Whose dreams are you living?
Zitieren
#2
Ich kann damit nichts anfangen,  es sei denn, man bezeichnet Nuss- oder Mandelaromen als fruchtig.
Würde mich aber auch interessieren - die genannten Zigarren habe ich  noch nicht probiert. 

Gruß 
Osaruchan
[+] 1 Benutzer dankte osaruchan für diesen Beitrag
Zitieren
#3
Man liest bei Bolivar immer Mal wieder von Zitrusaromen.
Kann ich aber nicht bestätigen.
That's All Folks  Keeks
[+] 3 Benutzer dankten Spiegelweiher für diesen Beitrag
Zitieren
#4
(12.02.2019, 11:21)Spiegelweiher schrieb: Man liest bei Bolivar immer Mal wieder von Zitrusaromen.
Kann ich aber nicht bestätigen.

Ich auch nicht, habe bis jetzt aber auch nur die Belicosos Fino geraucht.

Die Juan Lopez Nr 1 soll auch fruchtig sein, hab ich gelesen. Habe aber nur die Nr.2 probiert und die war's eindeutig nicht.  Hehee
Whose dreams are you living?
Zitieren
#5
(12.02.2019, 11:45)Pyrate schrieb:
(12.02.2019, 11:21)Spiegelweiher schrieb: Man liest bei Bolivar immer Mal wieder von Zitrusaromen.
Kann ich aber nicht bestätigen.

Ich auch nicht, habe bis jetzt aber auch nur die Belicosos Fino geraucht.

Die Juan Lopez Nr 1 soll auch fruchtig sein, hab ich gelesen. Habe aber nur die Nr.2 probiert und die war's eindeutig nicht.  Hehee

Bolivar ist eine meiner Lieblingsmarken.
Ich habe schon unzählige Bolivars geraucht, aber Zitrus hab ich noch nie entdeckt.
Evtl. ist es so wie bei Wein. Professionelle Weinverkoster schmecken auch alles mögliche raus und man selbst findet es nicht.
That's All Folks  Keeks
[+] 1 Benutzer dankte Spiegelweiher für diesen Beitrag
Zitieren
#6
"Fruchtig" assoziiere ich mit Tabak aus Honduras. Der hat so etwas unterschwelliges, das verbinde ich mit Fruchtzuckerl(drops) aus meiner Kindheit. Du kannst nicht sagen welche Frucht, aber du weißt dass es das ist.
Wenn dir das zusagt, versuch mal Honduras. Ich mag das gar nicht, kann also verständlicherweise keine Empfehlung in diese Richtung abgeben.
"Nimm ein paar Züge, dann kannst du gut kacken." (Clint Eastwood)
[+] 2 Benutzer dankten Funa-kij für diesen Beitrag
Zitieren
#7
Es gab vor Jahren eine RyJ BD 1999 von Hunters&Frankau im 50er Cab.
Der Zigarre konnte ich tropische Früchte zuordnen.
Ich meine es war eine Robusto.

Gibt es jemanden im Forum der diese Zigarre noch besitzt?
Zitieren
#8
(12.02.2019, 11:21)Spiegelweiher schrieb: Man liest bei Bolivar immer Mal wieder von Zitrusaromen.
Kann ich aber nicht bestätigen.

Bei der Russenboli kamen Citrusaromen durch.
Habe ich zumindest so rausgeschmeckt.
Zitieren
#9
Die Boli-Citrus-Diskussion will ich mal lieber nicht wieder aufwärmen (aber probier mal ´ne frische RC) Heheecig  


So ein "Frucht-Aha" hatte ich mal mit meiner ersten Buena Vista Araperique... Leider ließ das bei weiteren Exemplaren nach, ob´s an der Frische lag oder ich später einfach kein Glück mehr hatte weiß ich nicht. Wäre aber einen Versuch wert...
[+] 1 Benutzer dankte Byter für diesen Beitrag
Zitieren
#10
Bei H&F ist es schwierig, die ändern nämlich die Verpackungen.
Aber wenn´s RyJ und Robusto sein soll, da gibt´s auch nur eine: Ex No4 
Ich hab noch ein 50er Cab RyJ Excibicion No4 (BD05), werde da mal reinkosten smoke1
"Nimm ein paar Züge, dann kannst du gut kacken." (Clint Eastwood)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bundel Zigarren Max Kröger 21 2.607 12.09.2020, 10:25
Letzter Beitrag: Capone1423
  Zigarren wiegen offizielle Angaben nitrofridi 7 221 10.09.2020, 16:34
Letzter Beitrag: Funa-kij
  Zigarrenblüte bei "alten" Zigarren? Revax 14 661 19.08.2020, 17:51
Letzter Beitrag: chevere
  Zigarren Inventur peterchem 57 3.575 02.08.2020, 09:28
Letzter Beitrag: chevere
  Verringert Zigarren paffen das Lungenvolumen? LWJG 4 327 28.07.2020, 11:41
Letzter Beitrag: OldscHool77
  "Best of Zigarren" Pyrate 0 206 19.07.2020, 15:49
Letzter Beitrag: Pyrate
  [SAMMELTHREAD] Zigarren Kurze-Frage-Kurze-Antwort (KFKA) nitrofridi 103 6.072 29.06.2020, 18:24
Letzter Beitrag: chevere
  Zigarren Bank Catarius 9 547 17.05.2020, 19:48
Letzter Beitrag: Don Miguel
Moiin Wie viele Zigarren Raucht ihr pro Woche? Max Kröger 75 8.358 30.04.2020, 19:44
Letzter Beitrag: Ingo Graupner
  Facebook Zigarren Gruppen AlexD 25 2.724 28.02.2020, 14:04
Letzter Beitrag: nitrofridi




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste