Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raucht ihr nebenbei noch Zigarillos?
#11
Ich muss mich da tatsächlich auf Eure Erfahrungswerte verlassen, da ich noch nicht ganz konform bin, welche Größe und Dicke für "kurzweil" (ich sag mal 30-45 Min, ohne Dauerziehen natürlich) geeignet ist.

Als Beispiel hatte ich gestern eine Gordo von VZ, die sieht zwar "klein" aus, war aber sehr dick und benötigte 90 Minuten meine Aufmerksamkeit. Man will den Stumpen ja auch nicht nur halb rauchen, dass hat dieses heilige Genussmittel einfach nicht verdient!
Gut Kick & Smoke  Heheecig
Marco
Zitieren
#12
45 Minuten brauche ich z.B. für eine Halfcorona, (H.Upmann o.ä.), das ist aber natürrlich schon eine richtige Zigarre kein Zigarillo
When I´m not near the cigar I love, I love the cigar I´m near
Zitieren
#13
(21.10.2019, 07:56)habuna schrieb: Denn Zigarillos kommen für mich eigentlich nicht in Frage, mich würden eher Stumpen interessieren die lecker sind aber eine eher kürzere Rauchdauer haben.

Wenn ich das nun richtig verstanden habe gehört die Joyita ja in diese Kategorie?!  hmmcig
Ja, die Joyita ist eine echte Zigarre, im Format eines Zigarillos, Rauchdauer 30–45 Min.
RM 26/115 mm (Vitola, Laguito 3) smoke1
Tabak ist Tabak, ist Tabak
Don Alejandro Robaina
Zitieren
#14
Zigarillos rauche ich nicht nebenbei, sondern weil ich das jetzt will und dan 
Meistens Olifant die Matelieff

Viel Spaß beim Versuchen
[+] 1 Benutzer dankte saron für diesen Beitrag
Zitieren
#15
Ab und an bei einer Runde mit dem Hund oder auf einer Feier wird mal Zigarillo geraucht. Entweder Cohiba Shorts, RyJ oder Partagas Puritos. Da das meistens draußen ist, fallen die Punch Zigarillos weg. Die gehen mir draußen bei Wind zu schnell aus Rotfl
Zitieren
#16
@_smoker seit ich Zigarren rauche gehen mir Puritos allgemein ständig aus, da ich jetzt ein anderes Rauchtempo habe.
"Die beste Zigarre der Welt ist die, die Ihnen schmeckt." (Hendrik Kelner)
Zitieren
#17
(29.12.2019, 17:53)Broder schrieb: @_smoker seit ich Zigarren rauche gehen mir Puritos allgemein ständig aus, da ich jetzt ein anderes Rauchtempo habe.

Das ”Problem" habe ich allerdings nur mit den kleinen Punch. Die normalen Puritos (RyJ/Partagas) funktionieren bei mir gut auf einer Hunde-Runde. Auch die Cohibas  smoke1 Bin aber auch noch ziemlicher Einsteiger was Zigarren betrifft und momentan in der Winterpause  Heilig Vielleicht ändert sich das ja bei mir auch wenn ich mehr Zigarre rauche  Kopfkratz
Zitieren
#18
Die einzigen kleinen Teile, welche ich echt gerne rauche, sind die LGC Puritos.
Sind aber auch schön gereift die kleinen Dinger Dance

https://zigarren-community.de/Thread-La-...na-Puritos
[+] 1 Benutzer dankte hasenufer für diesen Beitrag
Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste