Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Hello guest, if you read this it means you are not registered. Click here to register in a few simple steps, you will enjoy all features of our Forum.
Dieses Forum nutzt Cookies
Zigarren-Community - Das Forum für Zigarren und andere Genüsse dieser Welt. Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CommunityHymidor auf Userbesuch
#61
Hallo Zusammen,

hat ein wenig länger gedauert, aber ich bin euch ja noch eine finale Zusammenfassung schuldig.

Overall muss ich sagen bin ich von dem Hymidor begeistert. Nicht, dass er vielleicht viel genauer misst als mein Fox oder meine Bovedas, was ich sehr gut finde ist, dass der Hymidor einfach "beruhigt", indem man immer auf die Werte zugreifen kann und ich grundsätzlich auch ein gutes Gefühl hatte, die Sensoren sind richtig eingestellt. 

Wir wissen ja alle, wer viel misst, misst mist.

Ein Problem was ich nach wie vor mit meinem Humidor haben, das wird sich aber zeigen wie sich das im Sommer verhält, da ich derzeit die Fußbodenheizung immer an habe und sich der Wasserbehälter am Boden befindet, wird immer etwas Wasser verdunstet und im Humidor ist immer ein höherer Wert als ich über den Fox eingestellt habe. Derzeit sind 65% eingestellt, der Humidor hat aber 67%. Nicht weiter schlimm da sich alles noch im Rahmen bewegt, aber ich bin da dann doch einer der, die  es immer ganz exact wissen wollen. Auch ist mein mittleres Fach bis oben hin voll und hier ist die Luftfeuchte immer 2-3% höher, als im Rest des Humidors, da die Luftzirkulation einfach nicht durch die ganzen kisten kommt, hier habe ich noch keine Idee wie ich das verbessern könnte.


Grundsätzlich zum Gerät:
- modulares system finde ich super, dass man bis zu drei sensoren anschließen kann, gut wäre es auch wenn der sensor, der im Gerät eingebaut ist, auch extern wäre, aber vielleicht war das nur im demo gerät so
- display sehr gut ablesbar
- highlight ist sicherliche der Cloud zugriff auf die Auswertung, gehe auch davon aus, dass alles sicher ist, was zugriff etc angeht.
- 3D druck gehäuse ist ok, hier kännte man vielleicht zukünftig auch andere Varianten (holz etc anbieten, wenn man das gerät auf dem Humidor legen möchte)
- mich stören immer noch ein wenig die Flachbandkabel, vorallem wenn ich ausziehschienen habe und der sensor auf jeder schiene in der Mitte liegt, dass ist ein wenig suboptimal, aber systembedingt nicht zu ändern, vorallem da die sensoren in sehr kurzen Abständen Daten liefern und eine Batterie sicherlich im Wochenrhythmus gewechselt werden müsste. Damit muss man eben leben, wenn man solch ein genaues Konzept möchte.

Alles in Allem ein super System, bei dem ich mir ernsthaft überlege ob ich es mir nicht langristig anschaffe. 

Danke nochmal an @nitrofridi für die Möglichkeit das Gerät zu testen.

@Tannatdanke für den Tipp, ich hatte bist dato 1 Min umwälzen dann 20 min Pause, ich habe jetzt mal 8min Umwälzen und 16Min Pause eingestellt da komme ich ungefähr auf die 3/7 hin, mal sehen ob sich dadurch die Luftfeuchte in der mittleren Schiene verbessert

VG
Christian
[+] 2 Mitglieder gefällt Capone1423's Beitrag
Gefällt mir Zitieren





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste